Outriders – Auch für Google Stadia bestätigt

0
(0)

In einer Pressemitteilung hat Square Enix heute bestätigt, dass der kommende Koop-Shooter Outriders auch für Google Stadia erscheinen wird, allerdings nicht mehr 2020, sondern erst im kommenden Jahr. Zudem wurde ein neuer Trailer zum Spiel veröffentlicht, der einen guten Einblick in dunkle Ruinen gewährt.

Outriders ist ein Koop-Shooter, der ein einer düsteren Sci-Fi Welt spielen und als Genre-Hybrid gehandelt wird: Es soll die Tiefe eines Rollenspiels mit sich bringen, gleichzeitig aber auch klassische Shooterelemente vereinen. Im Spiel selbst werdet ihr zum Outrider, einem Pionier aus einer längst vergessenen Zeit, der mit seinen zerstörerischen Kräften wiedergeboren wird. In Outriders soll euer ganz persönlicher Spielstil in den Vordergrund rücken, während ihr euch gleichzeitig auf einer epischen Reise befindet, auf der es ums Überleben geht. Also, alles drin, was ein heutiges Spiel so braucht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Outriders aus dem Hause People Can Fly (Bulletstorm) soll noch Ende des Jahres für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und den PC erscheinen und dann im Jahr 2021 sein Debüt auf Google Stadia feiern. Bei Amazon könnt ihr bereits die PS4, Xbox One und PC Versionen vorbestellen, natürlich mit einem uns unterstützenden Partnerlink.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen