Shadow – Ausführliche Einblicke in die Nutzung durch die Maßnahmen um Covid-19

0
(0)

Sehr interessant: Blade hat aktuell einen Einblick in die steigende Nutzung des Shadow Dienstes nach Inkrafttreten der Maßnahmen rund um Covid-19 gegeben. Die Zahlen beziehen sich zwar in erster Linie auf Frankreich, dürften aber zeigen, was auch im Rest der Welt passiert ist. Shadow wird dabei nicht nur fürs Gaming, sondern auch für Home Office Lösungen genutzt.

Um 75% sind die täglichen Zugriffe auf den Shadow Service gestiegen, vor 17:00 Uhr sind die Nutzerzahlen dabei um über 50% gestiegen – ganz einfach, weil mehr Nutzer tagsüber zu Hause sind. Von diesen zusätzlichen Verbindungen sind über 50% nicht Spielern zuzuordnen: Stattdessen setzen Privatpersonen und Unternehmen auf einen Shadow Computer als Lösung für das Homeoffice.

Es ist eine gute Lösung, denn so kann auch mit einem älteren Rechner – die passende Internetverbindung vorausgesetzt – Anspruchsvolleres erledigt werden und die Daten sind sicher in einer Cloud gespeichert. Ob Shadow dabei für jedes Unternehmen den ggf. benötigten Datenschutzbestimmungen genügt, kann ich nicht beurteilen, ich denke aber schon, da man die gespeicherten Daten auch verschlüsseln kann.

Insgesamt hat sich, wie eine weitere Grafik zeigt, die Nutzung für Home Office des Dienstes fast verdoppelt, also die Anzahl der Nutzungen, die nicht mit Spielen verbracht werden. Selbstverständlich gingen auch die Zahlen an Spielern nach oben. Insgesamt hatte Shadow daher in den letzten Wochen mit einer erhöhten Auslastung und technischen Problemen zu kämpfen. Ich habe davon kaum bis gar nichts bemerkt.

Der Blogpost von Shadow stammt übrigens schon vom 25. März – zwischenzeitlich dürften die Zahlen auch in Deutschland noch weiter gestiegen sein, da die Kontaktbeschränkung in Kraft getreten ist und noch mehr Menschen von Zuhause aus arbeiten.

Die steigende Shadownutzung während der Coronakrise

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen