Sherlock Holmes: Chapter One – Neue Infos zu Aufbau und Spielwelt

0
(0)

Es ist schon etwas her, seit wir das letzte Update zu Sherlock Holmes: Chapter One bekommen haben, doch nun hat sich das Team bei Frogwares erneut zum Spiel geäußert. Vor allem ging es um die vielen Freiheiten, die man haben wird.

Nach Abschluss der ersten Hauptmission wird Sherlock Holmes: Chapter One ein offenes Spiel werden – das heißt man kann die Spielwelt frei erkunden und sich dann auch die nächsten Fälle selbst aussuchen. Doch die Freiheiten gehen auch noch weiter: So liegt es auch bei einem selbst, welche Person man zum Beispiel für schuldig erklärt. Fehler können passieren … oder Absicht?

Am Ende gibt es mehrere Enden für Sherlock Holmes: Chapter One und auch Kämpfe sind mit von der Partie. Ich finde, das klingt echt spannend. Erscheinen soll der Titel noch in diesem Jahr, die Entwickler:innen fühlen sich aber noch nicht bereit, Gameplay zu zeigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen