Spiritfarer – Das sind die Pläne für 2021

()

Im letzten Jahr erschien Spiritfarer, das ruhige Spiel über Abschiede und sorgte für große Erfolge. Auch bei uns erzielte das Spiel eine sehr hohe Wertung, denn es ließ uns die Freiheit, das zu spielen, was wir wollten: Wollen wir rumreisen oder lieber angeln? Doch seitdem ist es verhältnismäßig ruhig um das neueste Spiel aus dem Hause ThunderLotus geworden. Passend dazu hat der Newsletter heute mehr verraten.

Demnach war das Entwicklerstudio deswegen so still, da sie sich um neue Inhalte kümmerten. Für 2021 sind nämlich einige Erweiterungen für Spiritfarer geplant. ThunderLotus hat drei größere Updates geplant, die alle dieses Jahr kommen sollen und alle zudem kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Das klingt doch schon mal sehr gut!

Das erste Update soll bereits im Frühjahr erscheinen und mit Lily eine neue Seele bringen, ebenfalls wird es mehr Geschichten rund um Stella geben, der Co-Op soll angepasst und verbessert werden und generelle Verbesserungen werden durchgeführt werden.

Im Sommer wird Spiritfarer dann um eine weitere Seele namens Beverly erweitert werden, die auch neue Sammelobjektive, Erweiterungen für das Boot und weitere Rezepte sowie generelle Verbesserungen mit sich bringen wird.

Zu guter Letzt ist ein Update für Herbst 2021 geplant, das gleich zwei neue Seelen bringt: Jackie und Daria werden euch ganz schön auf Trap halten. Außerdem wird es eine neue Insel geben, Booterweiterungen, neue Rohstoffe und einige weitere Verbesserungen.

Das klingt doch alles schon mal sehr gut. Genauere Details oder gar Daten gibt es aktuell noch nicht.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen