Stygian: Reign of the Old Ones – Umfangreiches Update veröffentlicht

()

Cultic Games hat aktuell ein größeres Update mit der Version 1.1 für Stygian: Reign of the Old Ones veröffentlicht. Mit dabei sind nicht nur spielerische Neuerungen, sondern auch zahlreiches Bugfixes und Verbesserungen für das atmosphärische RPG.

Das Update 1.1 für Stygian: Reign of the Old Ones verspricht Hunderte Bugfixes und Verbesserungen – aber auch neue Features. Mit dabei ist unter anderem ein freies Speichern – eine richtig sinnvolle Neuerung. Bislang war Speichern nur beim Verlassen des Spieles möglich, was man zwar nutzen konnte, in kniffligen Situationen aber immer einen Umweg erforderte. Ich finde die Neuerung gut.

Darüber hinaus versprechen die Entwickler:

  • Ein umfangreiches Tutorial
  • Höhere Kampfgeschwindigkeit
  • Charakterprofile (u.a. zum Speichern)
  • Schnellspeichern
  • Anzeige für Trefferwahrscheinlichkeit im Kampf

Sieht man den kompletten Changelog des Updates für Stygian: Reign of the Old Ones durch, findet man tatsächlich noch viele weitere Verbesserungen: So wurde das Handelssystem angepasst, die Bedienung, das UI, Texte und vieles, vieles mehr. Es sieht nach einem wirklich umfangreichen Update aus und könnte das von Lovecraft inspirierte RPG um Einiges besser machen – denn während mich das Spiel grundsätzlich begeisterte, hatte es vor allem im technischen Bereich einige Schwächen und Bugs.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen