Townscaper in der Vorschau – So entstehen zauberhafte Städte

4.5
(2)

Seit einigen Tagen steht ein äußerst interessantes Spiel namens Townscaper auf Steam zur Verfügung, das sich derzeit im Early Access befindet.

In Townscaper schlüpft ihr in die Rolle eines Städtebauers, der auf dem Meer eine Stadt ganz nach seinen Wünschen gestaltet. Häuser, die bis zu den Wolken reichen? Kein Problem! Gebäude, die ein ganz bestimmtes Muster bilden? Auch das ist in Townscaper möglich. Bisher ist das jedoch das einzige, was ihr in diesem Spiel machen könnt. Ob es bald weitere Inhalte gibt, ist derzeit noch nicht bekannt, jedoch ist es ja auch noch ganz frisch im Early Access.

Ich habe Townscaper schon lange vor dem Early Access beobachtet und die Entwicklung auf Twitter verfolgt, denn hier hat der Entwickler bereits zuvor neugierig gemacht. Ich liebe an Townscaper die Ruhe und den fehlenden Zeitdruck, dass ich bauen kann, was ich will, ohne Vorgaben. Klar, bisher fehlt es noch ein bisschen an Inhalt, aber das macht absolut nichts, denn es ist ein entspannendes und zauberhaftes Spiel.

Bisher fehlt es zudem auch noch an ein paar Soundeffekten, da nur die einzelnen Steinbrocken, die beim Entstehen der Häuser entstehen, platschende Geräusche vollbringen. Vielleicht gibt es schon bald ein paar Melodien, die die ruhigen Momente untermalen.

Ein bisschen leblos wirken die Häuser auch noch, da ich mir gut vorstellen kann, dass dort auch ein paar zauberhafte Menschen leben und arbeiten könnten. Allerdings wird es auch nur als Städtebau-Simulator beworben, mehr wird also vielleicht nicht dazu kommen.

Auch wenn sich Townscaper so wenig Inhalt zu haben scheint, ist es sehr ganzheitliches und heilendes Spiel, das ich euch für knapp 5 € sehr ans Herz legen kann.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 4.5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 2

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
JasGames

das ist wirklich so entspannend … man kann es quasi immer nebenbei spielen und dennoch tolle Sachen bauen ;P