TreeCard – Ecosia startet kostenlose Debitkarte zur Aufforstung

5
(5)

Ecosia hat heute den Start von TreeCard angekündigt, einer nachhaltigen Debitkarte, die bei der Aufforstung unterstützt. Ab sofort ist die Registrierung für die kostenlose Karte unter https://www.treecard.org/ möglich, der Versand der Karten soll ab Anfang 2021 erfolgen.

Ecosia platziert die TreeCard App als eine Karte, mit der man die alltäglichen Einkäufe erledigen kann: Ich stelle es mir jetzt so vor, dass ich jeden Monat einen festen Betrag rüberschiebe und dann im Supermarkt und Co. damit bezahle. Es handelt sich bei der TreeCard um eine Mastercard – man kann überall dort damit bezahlen, wo Mastercard akzeptiert wird, online wie offline.

80% der Gewinne spendet Ecosia dann an die Aufforstung – und wie passt es, dass die TreeCard dann aus Holz ist? Nun, die Macher*innen schreiben auf der Webseite, dass aus einem Baum (verwendet wird FSC zertifiziertes Kirschholz) bis zu 300.000 Karten gemacht werden können. Der Kern der Karte ist aus recycelten PET Flaschen hergestellt.

Ungefähr alle 60 Dollar, die mit TreeCard ausgegeben werden, kann dann ein Baum gepflanzt werden. TreeCard bittet darum, nicht extra mehr auszugeben, nur um mehr Bäume zu pflanzen. Wenn man allerdings wirklich seine Alltagsausgaben so handhabt, lässt sich Einiges damit aufforsten.

TreeCard ersetzt kein Konto, aber fungiert eben als zusätzliche Debitkarte. Ich freue mich darauf. Entstanden ist die TreeCard in den Londoner Büros von Ecosia. Ich hab mir direkt eine bestellt und freue mich darauf. 11.293 Leute waren kurz nach 13 Uhr schon vor mir – einige Bestellungen gibt es also schon.

Für alle, die besonders viel Wert auf Umweltschutz legen, möchte TreeCard vor dem Versand der Karten auch die Option anbieten, die Karte nur digital über Google Pay oder Apple Pay zu verwenden und somit auf den Versand der Karte zu verzichten. Ansonsten ist die Verwaltung, das Einsehen der Umsätze und auch das (temporäre) Sperren der Karte ganz einfach über eine Mobilapp möglich. Diese und alle weitere Infos können den FAQ entnommen werden.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 5

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen