Twin Mirror – Entwicklertagebuch veröffentlicht

Auf der E3 2018 gaben Dontnod Entertainment und Bandai Namco bekannt, dass sie gemeinsam an einem Spiel namen Twin Mirror arbeiten. In diesem Spiel geht es vor allem darum, seine Erinnerungen wieder aufzufrischen und herauszufinden, was wirklich geschehen ist. Um euch mehr über die Inspiration und die Entwicklung hinter Twin Mirror zu verraten, hat Bandai Namco ein Entwicklertagebuch zum Spiel veröffentlicht.

Im Tagebuch selbst spricht Oskar Guilbert, CEO von Dontnod Entertainment, über den Ursprung des storybasierten Spiels. Er sagt selbst, dass das Spiel in gewisser Weise die Persönlichkeit des Spielers wiederspiegeln soll. Der Story-Fokus ermöglichte ihm und seinem Team eine neue Form von investigativem Gameplay, bei welchem die verschiedenen Entscheidungen, Lösungen und Interaktionen mit den Charakteren die eigene Story und das eigene Ende formen.

Twin Mirror soll 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei