Twin Mirror – Entwicklertagebuch veröffentlicht

Auf der E3 2018 gaben Dontnod Entertainment und Bandai Namco bekannt, dass sie gemeinsam an einem Spiel namen Twin Mirror arbeiten. In diesem Spiel geht es vor allem darum, seine Erinnerungen wieder aufzufrischen und herauszufinden, was wirklich geschehen ist. Um euch mehr über die Inspiration und die Entwicklung hinter Twin Mirror zu verraten, hat Bandai Namco ein Entwicklertagebuch zum Spiel veröffentlicht.

Im Tagebuch selbst spricht Oskar Guilbert, CEO von Dontnod Entertainment, über den Ursprung des storybasierten Spiels. Er sagt selbst, dass das Spiel in gewisser Weise die Persönlichkeit des Spielers wiederspiegeln soll. Der Story-Fokus ermöglichte ihm und seinem Team eine neue Form von investigativem Gameplay, bei welchem die verschiedenen Entscheidungen, Lösungen und Interaktionen mit den Charakteren die eigene Story und das eigene Ende formen.

Twin Mirror soll 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Hinterlassen eines Kommentars wird dein Name, deine E-Mail-Adresse, IP-Adresse sowie deine Texteingabe gespeichert, damit wir den Kommentar anzeigen können. Bitte lies dazu unsere Datenschutzerklärung!