Xbox Game Pass – Ab 18. März mit EA Play auf PC

()

Im letzten Jahr ist EA Play bereits im Xbox Game Pass auf Konsole gestartet – die Implementierung auf dem PC hat länger gedauert. Doch morgen ist es soweit: Ab dem 18. März 2021 gibt es das EA Play Angebot auch auf dem PC.

Laut Microsoft bedeutet das „mehr als 60 der beliebtesten EA-Titel für PC wie Star Wars Jedi: Fallen Order, FIFA 20, Titanfall 2, Need for Speed Heat, Battlefield, Madden NFL, Command & Conquer und Die Sims“. Außerdem ist Star Wars: Squadrons enthalten.

Interessant: Um EA Play mit dem Game Pass nutzen zu können, muss dennoch die EA Desktop App installiert werden. Der Microsoft Account und der EA Account werden dann verknüpft, um die Spiele herunterladen zu können. Der Download und der Launch der Spiele erfolgt dann über die EA Desktop App. Im folgenden Video wird dies genauer erläutert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen