Alchemic Cutie – Schnapp sie dir alle mithilfe des Cutiedex

0
(0)

Die Entwickler hinter dem kleinen Spiel Alchemic Cutie haben einen großen Eintrag auf ihrem Entwicklerblog veröffentlicht, um über die neuesten Entwicklungen zu berichten. Alchemic Cutie befindet sich noch in der Entwicklung, macht aber deutlich Fortschritte, und so stellten die Entwickler unter anderem den Cutiedex vor.

In Alchemic Cutie sammelt ihr verschiedene Jellys – also Wesen, die an niedliche … Schleime erinnern – und damit ihr auch eine Übersicht habt, welche ihr schon alle gesammelt habt und wie viele sich noch da draußen in Wimba Island herumtreiben, gibt es den Cutiedex. Zusätzlich wird es noch den Codex geben, den ihr auf euren Reisen und Abenteuern brauchen werdet. Der Codex ist ein großer Companion mit all den Informationen zu Items, die ihr auf euren Reisen gefunden habt, sodass ihr unterwegs nachschauen könnt, welches Item gleich nochmal wofür zuständig war.

Doch nicht nur darüber wurde im letzten Update berichtet, sondern auch über Abkürzungen, die in ganz Wimba Island verteilt sind und die ihr wie kleine Portale aktiviert, wenn ihr nicht vorhabt, wieder über die ganze Insel zu laufen. Ähnlich funktionieren auch Schreine: Sie geben euch die Erlaubnis, die verschiedenen Gebiete von Wimba Island zu besuchen. In jedem Gebiet müsst ihr jedoch alle Schreine finden, um wirklich ins nächste Gebiet gehen zu können.

Ich bin sehr auf das nächste Update zu Alchemic Cutie gespannt, denn mir hat der Titel auf der EGX 2019 in Berlin bereits sehr gut gefallen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen