American Truck Simulator – Texas DLC startet am 15. November

()

SCS hat bekanntgegeben, dass der Texas DLC für den American Truck Simulator am 15. November 2022 starten wird. Gut drei Monate nach der letzten Erweiterung, die im August den US-Bundesstaat Montana mitbrachte, bringt das Studio damit den bisher größten DLC für den American Truck Simulator.

Das auf YouTube veröffentlichte Video zum DLC ist nicht umsonst drei Minuten lang – es zeigt sehr gut, dass SCS Software Texas mit hohem Detailgrad nachgebaut hat und auch die Städte ziemlich groß geworden sind. Dabei sind Austin, Dallas, El Paso, San Antonio und andere.

Ich finde es durchaus beeindruckend, was SCS Software mit dem American Truck Simulator nach wie vor schafft – es ist eins der nachhaltigsten Spiele da draußen mit so vielen Updates. Die Erweiterung gefällt mir auch sehr gut.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen