Blue Fire – Eine gefährliche Welt und „Das Nichts“

()

Blue Fire ist das erste Spiel, das im Zuge der Indie World Präsentation von Nintendo gezeigt wurde und derzeit bei den argentinischen Studios Robi Studios und Graffiti Games entsteht.

Im Spiel entdeckt ihr ein längst vergessenes Land, das voller Gefahren, Fallen und tödlichen Feinden ist, die natürlich alle nach eurem Leben trachten. Doch es ist kein Hack & Slay, wie man jetzt eventuell vermuten kann, sondern kommt gleichzeitig mit einem Ort namens „Das Nichts“ daher, die sich als gefährliche und blitzschnelle 3D-Plattformherausforderung entpuppt. Blue Fire erscheint im Sommer 2020 und zwar zunächst nur auf der Nintendo Switch. Bisher ist zwar nur von zeitexklusiv die Rede, doch zumindest auf der Webseite von Graffiti Games lassen sich bisher noch keine Plattformen entdecken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen