Captain Contraband – Als Kapitän im Abenteuer gegen die Untoten

0
(0)

Das unabhängige Entwicklerstudio Zweihänder Games hat Captain Contraband angekündigt, das noch in diesem Jahr bei Steam erscheinen soll. Ihr schlüpft in dem Spiel in die Rolle eines Kapitäns – nicht nur dürft ihr aussuchen, ob ihr lieber fair handelt, Pirat seid oder doch Waren schmuggelt, sondern ihr befindet euch auch auf großer Mission gegen die Untoten, die die Weltmeere unsicher machen sollen. Menschen sind in der Welt von Captain Contraband längst nicht die schlimmste Bedrohung!

Captain Contraband wird aus der Top-Down Ansicht gespielt und es handelt sich auch um ein Roguelike – jeder Durchgang soll etwas Neues bieten, denn die Meere halten jedes Mal unerwartete Bedrohungen bereit! Euren Kapitän dürft ihr aus drei Archetypen aussuchen, was schon einmal das Gameplay deutlich verändern soll. In der Mission gegen die Untoten, die die ganze Menschheit bedrohen, müsst ihr euer Schiff auf Vordermann bringen und Sakramente sammeln, um die Untoten auszulöschen. Auch die Crewverwaltung gehört zu den Aufgaben.

Twist: Wenn das Schiff sinkt, ist das Spiel vorbei. Die Entwickler von Captain Contraband versprechen, dass man Risiko und Nutzen jeder Aktion gut abwägen muss. Der Stil des Titels orientiert sich an dem einer klassischen Seekarte aus dem 17. Jahrhundert und macht auf den ersten Blick Einiges her. Der Trailer verschafft einen ersten Einblick, einen genauen Erscheinungstermin zu Captain Contraband gibt es noch nicht.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen