Dead Island 2 ist nun offiziell von den Toten zurück

()

Es war tatsächlich, wie erwartet, der Abschluss der gamescom Opening Night Live: Dead Island 2 ist zurück. Nach einem zweiten Wechsel des Studios und vier Jahren weiterer Entwicklungszeit werden Dambuster Studios und Deep Silver Dead Island 2 im kommenden Februar veröffentlichen.

Das Spiel kommt für PC, PS5, Xbox Series und Google Stadia. Wie schon erwartet ist es in Los Angeles angesiedelt, hat mehrere spielbare Figuren, wobei der Fokus des Spieles darauf liegt, dass du Zombies genau so schlachten kannst, wie du es willst – die Auswahl deiner Waffe und deine Vorgehensweise sollen ganz dir überlassen sein. Dead Island 2 möchte sozusagen ein Spielplatz zum Zombieschlachten sein.

Die Darstellung ist dabei ziemlich übertrieben, was wohl aber eher gut zum Spiel passt und auch ein wenig Witz in die ganze Sache bringt. Der Release ist für den 03. Februar 2023 geplant und das Spiel ist bereits in die digitale Vorbestellerphase gestartet.

Dead Island 2 wird zudem das erste Spiel sein, das Alexa Game Control nutzt – damit ist es möglich, per Sprachbefehl bestimmte Dinge im Spiel auszulösen, zum Beispiel die Waffe zu wechseln.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen