Fairy Tail – Spiel zur erfolgreichen Mangareihe angekündigt

Manchmal verbringt man den ganzen Tag im Reallife, nur um dann im Feierabend seine Emails zu prüfen und festzustellen, dass ein durchaus bekannter Manga plötzlich ein eigenes Videospiel bekommt. In 2020 wird Fairy Tail die Konsolen aufmischen.

Koei Tecmo gab heute in Zusammenhang mit Entwickler GUST bekannt, dass sie an einem Spiel zur Mangareie Fairy Tail arbeiten, das bereits im nächsten Jahr für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. Bei Fairy Tail handelt es sich um das erste Spiel zum Manga, das auf Heimkonsolen im Westen erscheint – und dann wird es auch noch von GUST entwickelt. Da bin ich sehr gespannt drauf. Ich hatte vor vielen Jahren mal den Manga ausgeliehen bekommen, kann mich aber ehrlich gesagt nicht mehr so wirklich an den Inhalt erinnern, dafür gefällt mir sehr, was Koch Media als Vertrieb in Deutschland in der Pressemitteilung schreibt.

Dämonen, dunkle Zauberer, Drachen und Katzen. Spieler werden alles finden, wenn sie ihre Reise in das Land von Fiore antreten und die Abenteuer von Natsu Dragneel und Lucy Heartfilia sowie anderen Mitgliedern der FAIRY-TAIL-Magiergilde auf einer unterhaltsamen und aufregenden Suche begleiten. Die GUST Studios entwickeln das Spiel unter der Aufsicht des Autors Hiro Mashima und versprechen der FAIRY-TAIL-Welt und ihren ungewöhnlichen Bewohnern eine originalgetreue Nachahmung, die von Magie bis zu ihren legendären Charakteren reicht.

Mehr Informationen zu Fairy Tail sollen im Zuge der Tokyo Game Show bekannt gegeben werden. Bis dahin dürfen wir schon einmal auf einen Enthüllungstrailer werfen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen der Daumen.

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei