Fire Emblem Warriors: Three Hopes – Die perfekte Expedition

()

Während du in Fire Emblem: Three Houses noch ganz gemütliche Teestunden mit deinen Verbündeten abhalten konntest und jede Menge diverse Themen hattest, über die du mit ihnen sprechen konntest, probiert Fire Emblem Warriors: Three Hopes etwas anderes aus. Die Idee ist zwar ähnlich, das Konzept aber doch ein anderes. In Three Hopes gehst du mit deinen Charakteren nämlich auf verschiedene Expeditionen.

Insgesamt gibt es vier verschiedene Ziele, die du im Laufe des Abenteuers freischalten kannst: die Ebenen, der Wald, die Feuchtgebiete und das Bergland. An sich verlaufen alle vier Gebiete ähnlich. Wenn sich deine Charaktere wünschen, dass du mit ihnen auf eine Reise gehst, gibt es nochmal gesonderte Begegnungen im Zuge der Expedition, die das Unterstützungslevel steigern können. Hierbei ist es stets egal, welche Antwort du wählst, es gibt immer ein gesteigertes Unterstützungslevel. Wichtiger sind jedoch die Unterhaltungen, die sich ergeben und die du dieses Mal ein bisschen besser steuern kannst.

Zu unseren anderen Guides zu Fire Emblem Warriors: Three Hopes kommst du hier:

Die Konversationen bei einer Expedition

Bei einer Expedition in Fire Emblem Warriors: Three Hopes hast du jeweils zwei Möglichkeiten, eine Konversation zu führen. Du kannst entweder eine Frage stellen, dann schlägt das Spiel aus einer vorgegeben Anzahl Themen genau sechs Stück vor. Auf jede Antwort kannst du dann mit drei verschiedenen Antworten reagieren und machst somit dein Gegenüber glücklich oder bringst betretenes Schweigen zum Vorschein. Ähnlich funktioniert der andere Punkt. Hier entscheidet jedoch dein/-e Verbündete, über welches Thema sier sprechen möchte, sodass du lediglich drei Antworten hast, um entsprechend zu regieren. Das Beantworten der Fragen ist deutlich einfacher, weil jede Charakter hier dieselben Themen vorgegeben hat.

Hast du übrigens alle drei Konversationspunkte zu vollsten Zufriedenheit erfüllt, hast du Extrazeit mit dem Charakter und kannst ihn auf diese Weise ansehen oder Geschenke verteilen. Am Ende jeder perfekten Konversation steigt dann nicht nur das Unterstützungslevel und die Moral, sondern auch der Charme um jeweils einen Punkt von beiden beteiligten Charakteren.

Wir haben uns für dich auf jede Menge Expeditionen begeben, um die perfekten Antworten und Reaktionen herauszubekommen, die nachfolgenden in unserem Guide nachlesen kannst. Im Grunde haben wir unseren Fokus vor allem auf den Punkt gelegt, bei dem du eine Frage stellen kannst. Das ist sicherer und lässt sich ein bisschen einfacher planen, um am Ende eine perfekte Konversation zu erhalten und somit die Unterstützung deutlich zu steigern. Im Laufe der Zeit fügen wir jedoch auch die einzelnen Konversationen mit hinzu.

Hinweis: Wir haben mit den Golden Deers angefangen. Der Guide befindet sich derzeit noch im Aufbau.

Bernadetta auf Expeditionen mitnehmen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Bernadetta auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Bernadetta geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenEinwilligen
Nach den Sorgen fragenVerständnis zeigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenVerständnis zeigen
Nach der Meinung über dich fragenWas? Warum? Willst du meine Schwächen, erfahren, oder was ist los?Dich entschuldigen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIch habe gute und schlechte Tage. Aber heute muss ein guter Tag sein, denn du hast es geschafft, mich nach draußen zu locken!Bessere Laune bekommen
Nach Erinnerungen fragenErleichtert sein
Nach der Heimat fragenNicken
Nach den Vorlieben fragenNeidisch sein
Nach den Abneigungen fragenTrösten
Nach Freunden fragenDich verlässlich zeigen

Sprechen

Ich kann ziemlich gut reiten, aber das ist auch kein Wunder – als Kind hatte ich keine andere Wahl als es zu lernen.Ihre Fähigkeit bewundern.
Was für eine wunderbare Aussicht! Nächstes Mal sollte ich Papier und Farben mitbringen.Ihr versichern, dass du nicht zusehen würdest.
Ich habe uns ein paar Leckereien gebacken. Möchtest du jetzt ein paar davon?Ihr ein Lob aussprechen.
Ich bin hier draußen recht entspannt – wahrscheinlich, weil es hier keine Leute gibt, die mir Angst machen.Verständnis zeigen.
Früher habe ich solche kleinen Ausflüge oft mit meiner Mutter gemacht.Nach ihrer Mutter fragen.
Weißt du, dieser Krieg wäre morgen vorüber, wenn wir alle einfach nicht hingingen, sondern zu Hause blieben und die Tür zumachten.Sie fragen, was sie genau vorschlägt.
Das einzige Problem an diesen Ausflügen sind diese weiten, offenen Flächen, zu denen du mich immer führst.Sie fragen, ob sie eine Höhle suchen möchte.

Die perfekte Expedition mit Claude

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Claude auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihm stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Claude geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAussageAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenNach Einzelheiten fragen
Nach den Sorgen fragenErmutigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenDas hinterfragen
Nach der Meinung über dich fragenIch muss zugeben, dass deine Kräfte mich neugierig machen. Aber das ist auch schon alles. Ich habe mir noch keine Theorien darüber ausgemalt.Dich dankbar zeigen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenWir wissen beide, dass ich extrem beschäftigt bin. Aber hey, du steckst genauso in der Sache drin wie ich.Etwas Motivierendes fragen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenEtwas Motivierendes fragen
Nach Erinnerungen fragenDich mit einer Antwort schwer tun
Nach den Vorlieben fragenLachen
Nach den Abneigungen fragenHand ausstrecken und mitfühlen
Nach Freunden fragenDich verlässlich zeigen
Nach der Familie fragenSpekulieren

Sprechen

Nach einem hart erkämpftem Sieg ist ein Festmahl unabdingbar. So ein Ritual motiviert die Leute.Sagen, ihr solltet häufiger feiern.
Eine Menge Leute halten Fremde aus irgendeinem Grund für minderwertig, aber sie bestehen aus demselben Fleisch und Blut wie der Rest von uns.Die inneren Werte betonen.
Wäre Fódlan ein Behälter, würde Fódlans Medaillon seinen Deckel darstellen. Drinnen ist es sicher, aber man sieht nicht, was draußen passiert. Verstehst du?Warnen, dass Unwissenheit zu einer Katastrophe führen kann.
Jeder hat zumindest ein oder zwei Geheimnisse, aber du bist wie ein offenes Buch.Vieldeutig lächeln.
Ich würde gerne irgendwann einmal mit dir durch Derdriu spazieren gehen, falls sich die Gelegenheit ergibt. Eine beeindruckende Stadt.Fragen, wofür sie bekannt ist.
Verspürst du jemals den Drang, einfach alles stehen und liegen zu lassen und ganz weit weg zu gehen, wenn sich die Arbeit mal wieder stapelt?Sagen, dir ginge es dank Claude gut.
Auf dem Bild ist ein junger Mann in gelb-schwarzer Rüstung zu sehen. Er hat lässig eine Hand auf sein Knie gelegt und schaut offen in die Kamera.

Expeditionen mit Hilda

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Hilda auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Hilda geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenErmutigen
Nach den Sorgen fragenNach Einzelheiten fragen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenLachen
Nach der Meinung über dich fragenIch weiß ja, dass du stark bist und so, aber du hast irgendwie auch eine waghalsige Seite an dir.Dich dankbar zeigen
Nach der Meinung über dich fragenDu machst dir keine großen Gedanken über die kleinen Details, oder? Ich auch nicht. Deshalb kommen wir so gut miteinander klar.Mit den Achseln zucken
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenMir kommt’s so vor, als hätte ich viel weniger männliche Freunde, seit mein Bruder sich die ganze Zeit in meiner Nähe rumtreibt.Zustimmen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIch hab nicht mal ansatzweise genug Zeit für all die Sachen, die ich machen will.Nicken
Nach Erinnerungen fragenDich beeindruckt zeigen
Nach den Vorlieben fragenDas als eine Art Wettkampf sehen
Nach den Abneigungen fragenVerständnis zeigen
Nach Freunden fragenVerblüfft reagieren
Nach der Familie fragenZweifel äußern

Sprechen

Nur, weil wir uns in der Mitte eines Kriegs befinden, heißt das nicht, dass wir auf Mode verzichten müssen.Ihren Eifer loben.
Viele Leute gehen anders mit mir um, wenn sie herausfinden, wer mein Bruder ist.Fragen, ob das auch auf dich zuträfe.
Mein Raum ist ziemlich unordentlich, aber ich räume ihn immer auf, bevor die Situation völlig außer Kontrolle gerät.Anbieten, ihr beim Putzen zu helfen.
Leute, die sich ungern auf andere verlassen, verpassen so einiges. Schließlich nimmt es einem doch keiner übel, wenn man ihm etwas anvertraut.Zugeben, dass dir das schwerfällt.
Ist dir etwas an mir aufgefallen, das anders ist als sonst? Ich probiere gerade ein anderes Parfüm aus.Ihr ein Kompliment aussprechen.
Ich bin so froh, keinen Titel zu erben. „Fürstin Goneril“ klingt überhaupt nicht niedlich.Sagen, darum gehe es gar nicht.
So viele Leute riskieren ihr Leben für irgendeine Sache… Ich wünschte, sie würden ihr Leben an oberster Stelle sehen.Sagen, manchmal müsse man es einfach tun.
Auf dem Bild ist eine Frau in einem roten Kleid mit rosa Haaren, die aus einer weißen Tasse trinkt.

Ignatz auf Expeditionen mitnehmen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Ignatz auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihm stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Ignatz geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenSchockiert sein
Nach den Sorgen fragenBewunderung dafür zeigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenDas gutheißen
Nach der Meinung über dich fragenEs ist erstaunlich, dass du schon so lange als Söldnerin arbeitest. Ich glaube nicht, dass ich das könnte.Lachen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenJedes Mal, wenn ich in den Kampf ziehe, wird mir sehr deutlich klar, dass ich nicht dafür geeignet bin.Widersprechen
Nach Erinnerungen fragenLächeln
Nach den Vorlieben fragenVoller Aufregung nach vorn lehnen
Nach den Abneigungen fragenVerständnis zeigen
Nach Freunden fragenHand ausstrecken und mitfühlen
Nach der Familie fragenFragen, was er denkt

Sprechen

Die Welt erstreckt sich viel weiter als die Grenzen Fódlans. Möchtest du sie nicht irgendwann einmal vollständig erkunden?Fragen, wohin er will.
Wenn es die Göttin wirklich gibt, frage ich mich, wie sie aussieht.Sagen, dass sie bestimmt eine junge Schönheit sei.
Die Leute sagen oft zu mir, dass das Ritterdasein nicht zu mir passt. Siehst du das auch so?Ihm zusichern, er sei eben besonders.
Ich beneide Adlige oder andere Leute mit Wappen nicht. Sie haben ihre eigene Last zu tragen.Sagen, das könnten nur sie wissen.
Es ist wichtig, auf die Wahl des Tischgeschirrs zu achten. Essen und Tee schmecken unterschiedlich, je nachdem, worin sie serviert werden.Ihn fragen, wie man das richtige Geschirr auswählt.
Ich mache mir Sorgen um die vielen historischen Ruinen, die im Krieg unwiederbringlich zerstört werden könnten.Schwören, diese Orte zu schützen.
Offenbar lebten meine Vorfahren schon in Leicester, noch bevor die Allianz überhaupt gegründet wurde.Dich für Ignatz‘ Vorfahren interessieren.

Mit Leonie eine Expedition machen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Leonie auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Leonie geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenSie beruhigen
Nach den Sorgen fragenDas gutheißen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenReumütig lächeln
Nach der Meinung über dich fragenDu bist schon länger Söldnerin als ich, also möchte ich viel von dir lernen.Dich verlässlich zeigen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenImmerhin müssen wir uns in der Armee keine Sorgen darum machen, wo wie die nächste Mahlzeit herbekommen.Das kurz sacken lassen
Nach Erinnerungen fragenNach Einzelheiten fragen
Nach den Vorlieben fragenDas als eine Art Wettkampf sehen
Nach den Abneigungen fragenDich verlässlich zeigen
Nach Freunden fragenBeim Konkurrenzkampf mitmachen
Nach der Familie fragenDich beeindruckt zeigen

Sprechen

Man braucht kein Wappen, um stark zu sein. Mein fehlendes Wappen werde ich niemals als Ausrede für irgendetwas benutzen.Sagen, andere Dinge seien wichtiger.
Die Leute meines Dorfes haben mir Geld für die Militärakademie geliehen. Und nun ist sie geschlossen. Deshalb habe ich ein schlechtes Gewissen.Ihren Weg als Söldnerin loben.
Ich hab’s nicht so mit Kunst. Nicht, dass ich besonders untalentiert wäre, es ist einfach… nicht mein Ding.Ihre anderen Talente loben.
Ich glaube, jedem widerfährt mindestens eine schicksalhafte Begegnung, die sein Leben komplett auf den Kopf stellt.Sagen, du hättest auch eine schicksalhafte Begegnung gehabt.
Die meisten Dorfbewohner verbringen ihr ganzes Leben, ohne je zu erfahren, wie ihr Herrscher aussieht. So ist es nun mal. Sagen, sie sollten die Chance haben.
Mir ist es gelungen, eine Söldnerin zu werden, aber am Anfang war es wirklich schwer, damit Geld zu verdienen.Ihre Tüchtigkeit loben.
Was spielt es heute überhaupt noch für eine Rolle, wer Adliger ist und wer gewöhnlicher Bürger?Vorschlagen, die Hierarchien abzuschaffen.

Linhardt auf Expeditionen mitnehmen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Linhardt auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihm stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Linhardt geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenGähnen
Nach den Sorgen fragenDich beeindruckt zeigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenDich beeindruckt zeigen
Nach der Meinung über dich fragenBietest du dich mir als Objekt meiner Forschungen an? Nein? Wie langweilig, schade.Das kurz sacken lassen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenDie guten Dinge sind gut, die schlechten schlecht. So ist das nun einmal.Verständnis zeigen
Nach Erinnerungen fragenEine Wahl treffen
Nach den Vorlieben fragenLächeln
Nach den Abneigungen fragenTrösten
Nach Freunden fragenDich verlässlich zeigen
Nach der Familie fragenDir das durch den Kopf gehen lassen

Sprechen

Hast du was dagegen, wenn ich für einen Moment die Augen schließe? Ich fühle mich in deiner Gegenwart einfach so sicher.Ihn mit einer Anekdote wach halfen.
Oh, entschuldige, ich habe so intensiv über dich nachgedacht, dass ich dem Gespräch nicht mehr gefolgt bin. Was hast du gesagt?Einen Witz reißen.
Ich war mir so sicher, dass du ein Wappen hast, aber ich habe mich getäuscht. Ich finde das immer noch merkwürdig…Anbieten, ihm bei den Nachforschungen zu helfen.
Die Aristokratie begegnet sich häufig in der kaiserlichen Hauptstadt, daher kannte ich schon einige Studenten, als ich an der Akademie begann.Ihn um seine alten Freunde beneiden.
Warst du schon einmal im Hevring-Gebiet? Der Machtsitz liegt in einem tiefen Tal, die Auf- und Abstiege an den Hängen sind einfach unmöglich.Sagen, es wäre ein perfektes Versteck.
Lass uns hier ein längeres Päuschen machen. Ich persönlich finde ja, Reiten sollte als schwere Arbeit klassifiziert werden…Voll und ganz zustimmen.

Mit Lorenz auf Expeditionen gehen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Lorenz auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihm stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Lorenz geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenBewunderung dafür zeigen
Nach den Sorgen fragenErmutigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenSagen, dass du das verstehst
Nach der Meinung über dich fragenMittlerweile weiß ich deine Fähigkeiten zu schätzen. Aber ich würde dich bitten, den Adel seine Pflichten selbst erfüllen zu lassen.Einwilligen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIn letzter Zeit habe ich seltener die Gelegenheit, neue Bekanntschaften zu machen. Ich befürchte, dass ich niemals eine passende Partnerin finde.Ermutigen
Nach Erinnerungen fragenSagen, es tut dir leid, das zu hören
Nach den Vorlieben fragenDas gutheißen
Nach den Abneigungen fragenDich verlässlich
Nach Freunden fragenDas gutheißen
Nach der Familie fragenDich beeindruckt zeigen

Sprechen

Ich wünschte, dass ich mich jederzeit von meiner besten Seite zeigen könnte, aber die Realität macht das recht schwer. Wie siehst du das?Ihn ermutigen, es zu versuchen.
Gloucester hat auch viele wunderschöne Anblicke zu bieten. Ich würde mich freuen, wenn du sie irgendwann einmal sehen könntest.Sagen, dass du dich darauf freust.
Selbst Tee von höchster Qualität schmeckt scheußlich, wenn man ihn falsch zubereitet. Findest du nicht auch?Fragen, ob das Teeservice ebenso wichtig sei.
Mein Vater genießt unter den Adligen keinen besonders guten Ruf, dafür liebt ihn aber das gemeine Volk.Sagen, er sei ein weiser Herrscher.

Mit Lysithea auf Expeditionen gehen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Lysithea auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Lysithea geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenDich verlässlich zeigen
Nach den Sorgen fragenDas als eine Art Wettkampf sehen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenDas gutheißen
Nach der Meinung über dich fragenDu trägst kein Wappen, oder? Ich frage mich, wer du wirklich bist.Verwirrt drein blicken
Nach der Meinung über dich fragenIch bin sicher, dass auch dich die eine oder Sorge plagt, aber das scheint dich nicht aus dem Konzept zu bringen.Entmutigt reagieren
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenEs gab keine Veränderungen. Mir geht es gut. Das ist doch offensichtlich.Das als eine Art Wettkampf sehen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIch habe keine Ahnung, wie ich auf solch eine schwammige Frage antworten soll.Ermutigen
Nach Erinnerungen fragenÜber etwas anderes reden
Nach der Heimat fragenVorschlagen, es wieder fruchtbar zu machen
Nach den Vorlieben fragenDich schockiert zeigen
Nach den Abneigungen fragenDich beeindruckt zeigen
Nach Freunden fragenEinen Rat geben

Sprechen

Ich finde den Lebenswandel von euch Söldnern faszinierend. Ihr lebt in einer Welt, die so weit von der meinen entfernt wirkt.Sagen, man lebe frei, aber gefährlich.
Mal angenommen, du würdest wiedergeboren… Wärst du lieber eine Adlige oder eine gewöhnliche Bürgerin?Sagen, der Rang sei dir nicht wichtig.
Haus Ordelia stammt nicht von einem der zehn Elitekriegern ab, aber trotzdem wurden viele von uns im Laufe der Jahre mit Wappen geboren.Ihre Bemühungen anerkennen.
Als Adlige lasten so viele Pflichten auf mir… Ich habe gar keine Zeit für alles.Ihr empfehlen, alles aufzugeben.
Ich tendiere dazu, mich immer im Recht zu sehen. Mir ist diese Angewohnheit durchaus bewusst, aber sie lässt sich nur schwer ablegen.Sie für ihre Erkenntnisse loben.
Ich weiß ehrlich nicht, warum bestimmte Gemüsesorten überhaupt existieren. Wir könnten problemlos ohne sie klarkommen.Sagen, sie brauche sie nicht zu essen.
Ich begreife einfach nicht, warum manche Leute in solchen Zeiten von nichts anderem als der Liebe schwadronieren können.Meinen, das liege an ihrem nahenden Tod.
Zwei Frauen reiten auf braunen Pferden. Die vordere Frau hat lila Haare und trägt eine leichte Rüstung. Die hintere Frau hat weiße Haare und trägt eine weiß-lila Robe.

Die perfekte Expedition mit Marianne

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Marianne auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Marianne geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenLächeln
Nach den Sorgen fragenDeine Hand ausstrecken und mitfühlen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenDich dankbar zeigen
Nach der Meinung über dich fragenDu hast mir viel beigebracht. Ich hoffe, dass ich einmal so sein kann wie du.Eine Herausforderung aussprechen
Nach der Meinung über dich fragenWolltest du deine mysteriöse Macht jemals vor anderen verheimlichen?Das nicht bestreiten
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIn letzter Zeit wirkt Dorte – eines der Pferde – sehr schlecht gelaunt. Ich frage mich, ob das arme Tier erschöpft ist.Dich verlässlich zeigen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenMein Adoptivvater schickt mir oft Briefe. Immerhin scheint er um mich besorgt zu sein.Lächeln
Nach Erinnerungen fragenLachen
Nach den Vorlieben fragenDas gutheißen
Nach den Abneigungen fragenLächeln
Nach Freunden fragenDich verlässlich zeigen
Nach der Familie fragenErmutigen

Sprechen

Die Göttin wacht stets über uns, selbst jetzt.Ein Gebet flüstern
Hast du dir jemals gewünscht, alles hinter dir zu lassen und in eine andere Welt zu entschwinden?Vorschlagen, gemeinsam fortzugehen
Ich wurde adoptiert. Haus Edmund hatte mich aufgenommen, als meine echten Eltern verschwunden waren.Einfach zuhören
Denkst du, dass die Göttin wirklich existiert? Ich für meinen Teil glaube an sie.Scherzen, du hättest sie mal gesehen
Wenn ich alleine auf meinem Zimmer bin, lese ich oft Bücher.Sie um eine Empfehlung bitten
Ich bezweifle, dass ich das Volk in meinen Gebieten glücklich machen könnte, wenn ich die nächste Markgräfin Edmund werden würde.Sagen, jeder mache mal Fehler
Es ist doch nicht nötig, die armen Tiere zu töten, um etwas zum Essen zu haben. Warum essen wir stattdessen nicht einfach Gemüse?Dich dafür entschuldigen

Die perfekte Expedition mit Raphael

Im Fire Emblem Warriors: Three Hopes kannst du unter anderem mit Raphael auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihm stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Raphael geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenLächeln
Nach den Sorgen fragenDas gutheißen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenEtwas Motivierendes sagen
Nach der Meinung über dich fragenIch finde es klasse, wie hart du an dir arbeitest. Ich muss nur aufpassen, dass du mich am Ende nicht einfach abhängst.Das als eine Art Wettkampf ansehen
Nach der Meinung über dich fragen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenEs läuft nicht so gut. Ich bin zu beschäftigt, um ein vernünftiges Training unterzubringen.Ermutigen
Nach Erinnerungen fragen
Nach den Vorlieben fragen
Nach den Abneigungen fragenDas als eine Art Wettkampf ansehen
Nach Freunden fragen
Nach der Familie fragen

Sprechen

Shamir zur Expedition einladen

Im Three Hopes kannst du unter anderem mit Shamir auf eine Expedition gehen. Der erste Abschnitt dreht sich dabei ganz um die Fragen, die du ihr stellen kannst, beim zweiten Teil handelt es sich um die Aussagen, die Shamir geben kann. Manche Themen haben auch mehrere Antworten, bei denen haben wir die Antworten auf die Fragen mit notiert.

Frage stellen

ThemaKommentarAntwort/Reaktion
Nach Zukunftsträumen fragenVerständnis zeigen
Nach den Sorgen fragenVerständnis zeigen
Nach dem bevorzugten Kampfstil fragenVerwirrt dreinblicken
Nach der Meinung über dich fragenDu bist ziemlich stoisch. Das mag ich an dir.Lachen
Nach der Meinung über dich fragenDa du unter mir stehst, bin ich versucht, dich zu verwöhnen. Aber nur versucht.Rot werden
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenIch bin viel… weicher geworden, als ich es während meiner Zeit als Ritterin war. Ich schätze, das macht mir nichts aus.Hand ausstrecken und mitfühlen
Nach persönlichen Neuigkeiten fragenViel wichtiger: Wie geht es dir? Ich sehe dich ständig ins Leere starren. Ich glaube, du hast ein Problem.Schweigen
Nach Erinnerungen fragenSchweigen
Nach der Heimat fragenNach Einzelheiten fragen
Nach den Vorlieben fragenSagen, dass du das verstehst
Nach den Abneigungen fragenZusammenzucken
Nach Freunden fragenDich verlässlich zeigen

Sprechen

Wir hatten den Kampf zwischen Dadga und dem Kaiserreich beinahe gewonnen, doch dann änderte ein einziger Mensch alles.Erklären, du würdest ihn übertreffen.
Durch die ständigen Kämpfe werden Momente wie dieser kostbar.Dich über ihre Aussage freuen.
Es wäre echt toll, wenn du auch nicht aus Fódlan stammen würdest. Natürlich gibt es dafür keine Beweise.Lachen und sagen, das wäre wirklich toll.
Mehr und mehr Leute machen sich in diesem Krieg einen Namen. Und je größer der Name, desto mehr ist ihr Kopf wert.Behaupten, du wärst unübertrefflich.
Ich finde, wir müssen nicht unbedingt reden. Stille macht mir nichts aus.Sagen, du redest nur, weil du willst.
Ich habe mittlerweile sieben Jahre in Fódlan verbracht. Ich kann nicht glauben, dass ich so lange hier bin.Sie fragen, wohin sie als Nächstes gehen wird.
Jepp. Schön ruhig.Ruhig nicken.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen