Google entdeckt das Cloud-Gaming mit Chromebooks

()

Das Timing für die Ankündigung ist wirklich nicht so optimal, aber vermutlich musste es deshalb mit dem Rampdown von Stadia schnell gehen: Google hat die ersten drei Chromebooks angekündigt, die aufs Gaming spezialisiert sind, genauer gesagt aufs Cloud-Gaming. Dazu arbeitet man zunächst mit Acer, Asus und Lenovo zusammen und holt sich auch weitere Partner:innen ins Boot.

Stadia spielt in der Ankündigung natürlich keine Rolle mehr, allerdings wird Nvidia GeForce NOW bei der Ankündigung neben Amazon Luna und Xbox Cloud Gaming in den Mittelpunkt gerückt. Die Laptops kommen alle mindestens mit 120 Hz Displays, WiFi 6E Unterstützung und auch einem soliden Lautsprecher-System. Die sonstige technische Leistung hält sich in Grenzen, es gibt einen Intel i5 oder i3 und 8GB RAM – es sind eben Geräte für Cloud-Gaming. Von allen Geräten stehen jedoch verschiedene Konfigurationen zur Verfügung, die sich danach richten, wofür man das Chromebook eben noch einsetzen möchte, denn viel Software läuft ja auch lokal.

Der Zugriff auf Spiele soll einfacher denn je werden, denn man kann einfach nach einem beliebigen Spiel direkt über die Suche auf dem Gerät suchen und es dann mit einem Klick starten, natürlich ohne Installationen oder Updates. Auf den Chromebooks wird die GeForce NOW Variante mit RTX 3080 laufen, sodass die 120 Hz Displays auch zur Geltung kommen können.

Google hat außerdem bereits mit Peripherie-Herstellern zusammengearbeitet, um Headsets, Mäuse und Controller anzubieten, die speziell für die Chromebooks zertifiziert sind, wie zum Beispiel den SteelSeries Stratus+ Controller.

Für Europa angekündigt ist bisher das Modell von Acer, das Chromebook 516 G, welches hierzulande zu einem Preis ab 999€ starten wird. Finde ich schon einen recht happigen Preis – aber man kann mit so einem Chromebook ja auch mehr machen als nur spielen, wer sich ein Chromebook auch als generellen Laptop vorstellen kann, ist hier eventuell gut bedient.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen