Xbox Cloud Gaming – Ab sofort für alle auf PC und Apple Mobilgeräten

()

Microsoft hat schon vor ein paar Tagen verkündet, dass Xbox Cloud Gaming jetzt für alle mit dem Game Pass Ultimate verfügbar ist, und zwar auf den neuen Plattformen Windows 10 PC und auf Apple Smartphones und Tablets. Ich habe das ganze grade schon mal ausprobiert und wirklich für gut befunden.

Ich habe eine Testrunde im Browser auf https://www.xbox.com/de-DE/play mit The Wild at Heart gespielt – das lief wirklich großartig und ohne irgendwelche Streamingprobleme. Mein Spielstand von der Xbox Series S war wie gewohnt verfügbar und ich konnte direkt weitermachen. Sehr gute Leistung!

Der Zugriff auf Xbox Cloud Gaming funktioniert über den Browser: Edge, Chrome bzw. Safari auf den Apple Geräten – allerdings funktioniert es auch im Vivaldi, der auf Chromium basiert, problemlos. Außerdem: Laut Microsoft laufen die Cloud Gaming Rechenzentren bereits ab sofort auf der Xbox Series X Hardware, sodass die Performance noch besser ist – gestreamt wird in 1080p mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Mal schauen, ob hier irgendwann der Schritt auf 4K kommt – vermutlich dann, wenn Xbox Cloud Gaming auch auf den Xbox Konsolen verfügbar wird, was noch im Laufe dieses Jahres erfolgen soll.

Mein Ersteindruck von Xbox Cloud Gaming auf dem PC ist wirklich gut und Microsoft bastelt hier grade wirklich einen richtig großen Dienst auf – kein Wunder, dass dieser in Zukunft immer wichtiger werden wird und zum Kerngeschäft der Xbox Sparte werden wird. Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen