Grow: Song of the Evertree – Beschütze den Evertree

()

Seit gestern steht das neuestes Spiel des australischen Studios, Prideful Sloth, in den Startlöchern und kann für 24,99 € sowohl für den PC , Switch, Xbox One und PlayStation 4 digital erworben werden. Grow: Song of the Evertree erinnert stilistisch sehr an Yonder: The Cloud Catcher Chronicles, verspricht jedoch anderes.

Einst ragte der mächtige Evertree, der das Gewicht der Welten Alarias auf seinen kräftigen Ästen trug, stolz empor, umrankt von Wundern und Schönheit. Aber dieser Anblick ist seit langem verblasst, denn von der einst würdevollen Präsenz ist durch die Dürre kaum mehr als ein Schößling geblieben. Die Hoffnung auf Rettung beruht auf den letzten Everheart-Alchemist/-innen, denen die Pflege des Baumes anvertraut wurde. Und eine dieser Charaktere bist du.

Grow: Song of the Evertree zählt zu den sogenannten Wholesome Games, weil es ein Spiel ohne Zeitdruck, ohne Kampf und in einer friedlichen, freundlichen Welt ist. Es ist ein sicherer Ort für alle, die einen brauchen, und die einfach mal von ihrem Leben abschalten möchten. So kannst du dich um die Gemeinschaft in Grow kümmern und die Welt zum Erblühen bringen, um sie wieder lebenswert zu machen und den Evertree wachsen zu lassen.

Passend zum Launch vom Grow: Song of the Evertree hat das Studio zusammen mit dem Publisher 505 Games einen sogenannten Launchtrailer veröffentlicht, der dir noch einmal einen Einblick in das ruhige Spiel bietet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen