Januar 2023 – Diese Games erschienen fürs Playdate

()

Im letzten Jahr erschien nicht nur Valves SteamDeck, sondern auch das Playdate ging als kleine gelbe Retrokonsole in den Verkauf. Ausgeliefert wird die Konsole mit einer Handvoll kleinerer Spiele, alle im Retrolook, alle ganz besondere kleine Pixelspiele. Doch wo bekommt man aktuell Nachschub her? Tatsächlich gibt es den einen oder anderen, der sich nun an Spielen im alten Design und mit wenigen Farben versucht, veröffentlicht werden diese Titel unter anderem auf der Indieplattform itch.io. Dort kannst du dir die Spiele meistens nach dem „Name Your Own Price“-Prinzip oder gegen einen festgelegten Kaufpreis herunterladen.

Wir haben uns die Neuerscheinungen auf itch.io genauer angesehen und stellen dir dieses Mal einige Titel vor. Ich habe vor, in regelmäßigen Abständen zu schauen, welche Spiele erschienen sind, um dir somit ständigen Nachschub fürs Playdate zu liefern. Noch haben wir die Konsole selbst noch nicht in unserem Arsenal, aber lange wird es nicht mehr dauern. Einige der vorgeschlagenen Titel sind auch noch Ende 2022 erschienen, ich habe sie aus Gründen der Sichtbarkeit trotzdem hier mal mit verlinkt.

Übersicht der Playdate Titel

Gravity Express

Bist du bereit, mit einem kleinen Frachtschiff gegen die Gravitation anzukämpfen und ganz nebenbei verlassene Minen zu erkunden? In Gravity Express fürs Playdate kannst du genau das tun und dich dabei durch verschiedene Bereiche der Mine arbeiten, Fallen umgehen und irgendwie versuchen, das Ende zu erreichen. Grafisch sieht der Titel dabei schon mehr als gut aus, inklusive bereits aufgearbeiteter Cutscenes und 25 verschiedener Level, die nur darauf warten, von dir erforscht zu werden.

Entscheiden kannst du zudem auch darüber, ob du über die Knöpfe oder über den Crank der Konsole steuerst, ebenso kannst du die verschiedenen Fähigkeiten anderen Buttons zuweisen, sodass du deinen ganz eigenen Spielstil nutzen kannst. Gravity Express wird mit $9,99 auf itch.io angegeben, scheint jedoch definitiv einen Blick wert zu sein.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Waternet

Ich erinnere mich noch gut an ein recht altes PC Spiel, bei dem man verschiedene Rohre aneinander reihen musste, um an bestimmtes Ziel zu gelangen. Nicht immer war das einfach, allerdings weiß ich noch gut, dass ich recht vernarrt in den Titel war. Nun gibt es das auch fürs Playdate, heißt dieses Mal Waternet und bringt denselben Charme mit sich. Waternet kommt mit drei verschiedenen Modi daher, bietet unterschiedliche Schwierigkeitsstufen und jeweils 25 Level pro Schwierigkeitsstufe. Es scheint also nicht so schnell langweilig zu werden.

Der Titel folgt dem Name Your Own Price Prinzip, sodass du selbst entscheiden kannst, wie viel dir dieses rohrige Puzzleabenteuer wert ist. Wenn du Interesse am Spiel hast, findest du hier die entsprechende Spieleseite auf itch.io und wenn du neugierig bist, was die entwickelnde Person noch so gemacht hast, schau unbedingt auf dieser Seite vorbei.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Meow Meow

Wenn du auf dem Playdate schon immer mal in die Rolle einer Katze schlüpfen wolltest, ist Meow Meow vielleicht genau das richtige Spiel für dich. In diesem Pixelabenteuer schlüpfst du in die Rolle der kleinen Katze Babugee, die auf der Suche nach ihrer Lieblingsspeise ist. Um den Fisch zu finden, hüpfst du durch die Nachbarschaft, triffst andere Charaktere und folgst ganz deiner Nase. Allerdings handelt es sich bei Meow Meow derzeit um noch kein fertiges Spiel: Die entwickelnde Person möchte gerne gemeinsam mit der Community am Spiel arbeiten, sodass es sich erstmal nur um eine Alpha handelt.

Das bedeutet auch, dass du in der Demo gerade noch nicht so viel machen kannst, außer ein bisschen hüpfen und dich umschauen. Feedback ist sehr erwünscht und kann direkt auf der itch.io Seite gegeben werden. Wenn du dennoch einen Blick auf die Spiele werfen möchtest, die noch so von der entwickelnden Person erschienen sind, schau gerne hier auf der Übersichtsseite vorbei.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Shooting Gallery

Das ist alles eher weniger deins und du möchtest lieber eine kleine Schießbude auf deinem Playdate haben? Dann ist Shooting Gallery vermutlich eher die richtige Wahl für dich. Dieser kleine Titel simuliert einen klassischen Schießstand, sodass du deine Schießkünste an wehrlosen Holzenten ausprobieren kannst. Die Kunst hierbei besteht natürlich darin, im richtigen Moment auch das richtige zu treffen.

Shooting Gallery bietet dir kurze Spielsitzungen mit einer Spiellänge von circa 30 Sekunden, sodass wirklich jede Sekunde zählt, um den höchsten Highscore zu erreichen. Der Titel kostet dich $5,00 und kann hier bei itch.io erworben werden. Zusätzlich findest du auf der Seite auch eine kostenlose Demo zum Spiel. Wenn du dich zudem dafür interessierst, was die entwickelnde Person noch so ins Leben gerufen hat, kannst du hier vorbeischauen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Cosmic Strike

Du willst keinen Schießstand haben, sondern lieber in klassischer Manier mit einem Raumschiff durchs All fliegen und gegen Aliens kämpfen? Dann habe ich hier Cosmic Strike für dich. Auch hier geht es nur um kurze Spielsitzungen und darum, deinen eigenen Highscore aufzustellen und zu schlagen. Wiche den gegnerischen Angriffen aus, während du die Raumschiffe vom Himmel holst. Wirst du deinen eigenen Highscore schlagen können?

Cosmic Strike folgt dem „Name Your Own Price“ Prinzip, sodass du selbst entscheiden kannst, ob du der kreativen Person hinter dem Spiel etwas Geld geben möchtest. Es scheint auf jeden Fall eine Kleinigkeit für zwischendurch zu sein, wenn man sich mal nicht auf ein großes AAA Spiel stürzen möchte. Du findest Cosmic Strike hier bei itch.io.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Pocket Pet

Ein kleines digitales Haustier zu haben, war nicht nur in den 90ern in, sondern kommt auch so immer mal wieder in Mode. Gerade auf itch.io gibt es doch recht viele digitale Haustiere und so darf natürlich auch keines für das Playdate fehlen. Das Pocket Pet lässt dich auf ein kleines Wesen aufpassen. Dabei kannst du entscheiden, welches Futter du dem Wesen gibst, wie viel Zeit du mit ihm verbringst – und hast auf diese Weise Einfluss darauf, wie es sich entwickelt. Drei verschiedene Haustiere warten auf diese Weise auf dich.

Aktuell bietet dir Pocket Pet bereits zehn verschiedene Enden, wobei noch mehr in der Entwicklung sind, sodass hier definitiv noch am Spiel gearbeitet wird. Pocket Pet gibt es für CAD$ 2,00, was ungefähr 1,38 € entspricht. Es wirkt auf jeden Fall wie eines der Spiele, die ich selbst einmal ausprobieren werde, sobald ich ein Playdate besitze. Du findest den Titel hier auf itch.io.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Music Box

Ein bisschen kreativer geht es mit der Music Box fürs Playdate weiter. Diese Musikbox hilft dir dabei, dass du ganz eigene Musikstücke mit der kleinen Retrokonsole schreiben kannst. Mithilfe des Cranks kannst du diese dann abspielen. Möchtest du nicht ganz so kreativ sein oder bist einfach nicht musikalisch, kannst du bereits mitgelieferte Songs spielen, die bekannten Melodien folgen. Music Box ist definitiv ein ganz anderes „Spiel“ und kann eher als eine Art Tool gesehen werden. Auf jeden Fall kannst du so dein Playdate ein ein kleines Musikinstrument verwandeln.

Der Titel folgt dem Name Your Own Price Prinzip, sodass du ihn zwar prinzipiell kostenlos erwerben kannst, jedoch selbst entscheidest, wie viel du der entwickelnden Person geben möchtest. Du findest das musikalische Spiel hier auf itch.io.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen