Jetzt gibt’s was auf die Ohren – Jagen mit The Pathless

0
(0)

The Pathless sollte für mich mein erster PlayStation 5 Titel werden, doch bis die Konsole wirklich bei mir eintrifft, muss ich mit großer Wahrscheinlichkeit nur noch einmal schlafen. Bis dahin habe ich immerhin den Soundtrack, der unter anderem kostenlos auf Deezer zur Verfügung steht.

Ich bin fasziniert von den Klängen des Soundtracks, die von Austin Wintory geschaffen wurden. Der Künstler hat unter anderem auch am Soundtrack für Assassin’s Creed Syndicate und The Banner Saga gewirkt und zaubert nun mit The Pathless für mich eine ganz neue Klangwelt.

Die Melodien werden mit alten Gesängen untermalt, passend für die Dunkelheit, die auf der mysteriösen Insel in The Pathless um sich greift. Neben den Gesängen gibt es aber auch Melodien, die von den Gefahren und den Kämpfen geprägt sind, die einen großen Teil der Welt ausmachen. Ich bin sehr gespannt, wie sich die Musikstücke in das Spiel selbst einbinden und freue mich drauf, wenn ich selbst Hand anlegen darf.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von developers.deezer.com zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen