Lords and Villeins – Mittelaltersimulation im Pixelstil

()

Wolltest du schon immer deine eigene Mittelalterstadt im Pixelstil haben und dich um die Bevölkerung kümmern, sodass diese ein glückliches Leben führen kann? Das kannst du schon bald mit Lords and Villeins, das noch Ende des Monats in den Early Access bei Steam, gog.com und Epic Games Store wechselt.

Erscheinen wird Lords and Villeins bereits am 30.09.2021 im Early Access und regulär 19,99 € kosten. Zur Feier des Starts der nächsten Entwicklungsphase wird es jedoch einen 15 prozentigen Rabatt innerhalb der ersten Woche geben. Lords and Villeins selbst ist eine einfache Simulation, in der du ganze Dynastien aufbauen und die Bevölkerung glücklich machen kannst, ohne dass du viele Kenntnisse haben brauchst. Du wirst unter anderem beobachten können, wie sich deine Bevölkerung selbstständig macht und die Welt für sich nutzt, um mit ihr zu interagieren.

Der Early Access wird den Großteil des Hauptspiels bereits enthalten, dir jedoch die Möglichkeit bieten, aktiv an der Entwicklung teilnehmen zu können, in dem du Feedback gibst.

Entwickelt wird Lords and Villeins vom kleinen Studio Honestly Games, das seinen Sitz in der Tschechischen Republik hat. Gegründet wurde das Studio bereits 2019, seit dem arbeitet es an Lords and Villeins. Du bist dir noch nicht sicher, ob das Spiel was für dich ist? Dann wirf gerne nachfolgend einen Blick auf den Trailer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen