OddFauna: Secret of the Terrabeast – Wenn Kunst lebendig wird

0
(0)

Kürzlich wurde ein für mich sehr interessant aussehendes Spiel in meine Twittertimeline gespült. Das Ganze hört auf den Namen OddFauna: Secret of the Terrabeast, wird derzeit für Steam entwickelt und erhält demnächst eine Kickstarter Kampagne.

OddFauna basiert auf Zeichnungen der grandiosen Emma SanCartier, dessen Mann vor einigen Monaten vorschlug, aus ihren eigenen Zeichnungen ein eigenes Videospiel zu kreieren. Dabei sind die „Monster“, die Emma erschafft wahre Augenweiden und basieren auf der Natur: Da gibt es Wesen, auf deren Rücken Pflanzen wachsen, und andere, die so groß sind, das andere Wesen auf ihnen reisen dürfen. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie wirken stets freundlich und hilfsbereit.

In OddFauna: Secret of the Terrabeast kann man das Ökosystem von OddFauna erschaffen und es unterstützen, in dem man selbst Samen säht und sich mit den Wesen anfreundet, um auf neue Abenteuer zu gehen. Dabei entscheidet der/die Spieler:in selbst, welchen Spielstil er oder sie spielen möchte, denn alles ist möglich in OddFauna. Derzeit könnt ihr das Spiel bereits bei Steam auf die Wunschliste setzen, die Kickstarter Kampagne wird demnächst an den Start gehen, doch auch dort könnt ihr bereits auf Follow drücken und werdet informiert, sobald die Kampagne zur Verfügung steht.

Einen Trailer zum Spiel gibt es bereits auch schon, der mich von Anfang an fasziniert. Ich bin sehr, sehr gespannt, wie sich die Kickstarter Kampagne und das Spiel selbst entwickelt und freue mich schon jetzt darauf, meine Unterstützung da zu lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen