Overwatch 2 – Neue Maps, Heldenlooks & mehr

5
(1)

Während Overwatch 2 mit großer Sicherheit noch Zeit brauchen wird, hat Blizzard Entertainment umfangreiche Einblicke in das Spiel gegeben. Das Fazit: Viel wurde überarbeitet, erweitert, Overwatch 2 tut Dinge, “die nur ein Sequel kann.” Ich bin mittlerweile auch begeistert.

Einiges war schon bekannt: Overwatch 2 bringt eine Entwicklung der Heldin und Heldinnen, PvP ebenso wie PvE und vieles, vieles mehr mit sich. Doch ebenso enthält es eine umfangreiche Story und Modernisierungen der bestehenden Elemente.

Im umfangreichen Video stellt das Team die neuen Looks für einige der Figuren vor – sie wurden vorsichtig modernisiert, ebenso wie das UI, das mir auf den ersten Blick sehr gut gefällt. Auch zwei neue Maps stellt Blizzard vor: Rom und New York City.

Man merkt dem Video an, dass sehr viel Zeit und Sorgfalt in Overwatch 2 fließt: Ich bin wirklich sehr gespannt auf das Spiel und freue mich darauf. Wann es erscheint, steht noch nicht fest. Bisher bestätigte Plattformen sind PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen