Phantom Spark legt den Fokus auf Zeitrennen und Rekorde

()

Thunderful hat mit Phantom Spark ein neues Rennspiel enthüllt, dass bei Coatsink und Ghosts entsteht. Phantom Spark bringt dich mit maximal einem Rivalen auf die Strecke – im Fokus stehen die Bestzeiten.

„Pure Time Trial Racing“ ist im Ankündigungstrailer zu Phantom Spark zu lesen. Der Fokus im Spiel liegt darauf, die Kurse zu perfektionieren und Bestzeiten aufzustellen. Dazu gibt es eine Kampagne, in der man jeweils gegen einen Rivalen auf der Strecke antritt und versucht, diesen zu schlagen. Abseits dieser Kampagne bietet Phantom Spark einen Splitscreen Modus für lokales Gegeneinanderantreten und einen asynchronen Online-Mehrspieler*innenmodus.

Für Phantom Spark versprechen die Entwickler*innen über 30 Strecken. Ein genauer Erscheinungstermin von Phantom Spark ist noch nicht bekannt, sehr wohl jedoch die Plattformen: Phantom Spark erscheint für PC und für Nintendo Switch. Auf Steam kann es bereits auf die Wunschliste gesetzt werden.

Für mich persönlich sind Zeitrennen eigentlich gar nicht so mein Ding – das Streckendesign von Phantom Spark macht für mich nach dem Trailer aber Lust auf mehr und ich mag es, wenn Spiele sich auf etwas konzentrieren – wie dieses Rennspiel auf die Zeitrennen. Daher bin ich wirklich gespannt auf das Spiel.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen