Sherlock Holmes: The Awakened – Erstes Stretchgoal bei Kickstarter

()

Die Kickstarter-Kampagne zu Sherlock Holmes: The Awakened ist ein voller Erfolg für Frogwares: Die Finanzierung war gestern innerhalb weniger Stunden abgeschlossen und die geforderten 70.000€ waren beisammen, aktuell steht das Projekt bei gut 100.000€. Nun hat das Studio das erste Stretchgoal für die Kampagne veröffentlicht.

Bei 110.000€ wird ein Feature des Spieles hinzugefügt, dass Frogwares aktuell „Metagame“ nennt. Metagame lässt dich für jede Aktion in Sherlock Holmes: The Awakened Punkte sammeln, die man letztlich für Belohnungen einlösen kann: Zum Beispiel Outfits, aber auch einfach Sammelobjekte, die etwas mit Sherlock oder aber dem Cthulhu Mythos von Lovecraft zu tun haben. Alle gesammelten Punkte und eingelöste Objekte werden auch ins New Game+ übertragen, sodass man bei einem zweiten Durchgang bequem den Rest sammeln kann.

Erfolgreich war die Finanzierung von Sherlock Holmes: The Awakened auf alle Fälle schon, die Kampagne läuft noch bis zum 3. September. Ich bin gespannt, wie viel Geld das Studio noch zusammenbekommt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen