Summer in Mara – 100.000 verkaufte Einheiten

0
(0)

Wenn das mal keine guten Neuigkeiten zum Ende dieses äußerst kreativen Jahres sind: Summer in Mara, das diesen Sommer für die Nintendo Switch sowie Steam und im Dezember noch auf der PlayStation 4 erschien, verzeichnet 100.000 verkaufte Exemplare.

Das spanische Studio Chibig freut sich sehr, denn das Indiestudio hat es geschafft, dass ihr diesjähriger Sommertitel Summer in Mara insgesamt mehr als 100.000 Mal in diesem Jahr gekauft wurde. Erst Anfang des Monats erschien der Titel noch für die PlayStation 4, sodass ihr den sommerlichen Indietitel nun auf der Nintendo Switch, der PlayStation 4 und bei Steam kaufen könnt. Herzlichen Glückwunsch, Chibig!

Summer in Mara ist ein entspannendes Spiel in einer sommerlichen Umgebung, in der man auf seiner Insel Pflanzen anbaut und eine Art kleinen Hof hat, während man die Inseln in Mara erkundet, angelt, taucht und jede Menge Quests erledigt. Eine Empfehlung für alle, die etwas entspannendes suchen – zumal mittlerweile auch viele Patches gegen die Bugs vom Anfang angekämpft haben. Weitere Plattformen wie die Xbox One sind derzeit noch in der Entwicklung.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen