The Crew Motorfest – Das Festival startet 2023 auf O’ahu

()

Ubisoft und sein Studio Ivory Tower haben heute The Crew Motorfest angekündigt, den dritten Ableger der Rennspielreihe. Nun scheut man gefühlt noch weniger Nähe zu Forza Horizon als vorher, denn diesmal geht es um ein Motorsportfestival, das auf der Insel O’ahu im hawaiianischen Archipel.

Ubisoft bezeichnet das Festival als „Spielplatz, auf dem Spieler:innen gemeinsam ihre Fahrzeuge ans Limit bringen können“. Als Schauplätze erwarten uns unter anderem Honolulu, Vulkanhänge, Regenwald, Bergstraßen und mehr. Allein oder mit der Crew steht diese Spielwelt zur Erkundung zur Verfügung, während das Motorfest-Programm jede Menge Rennspaß bieten soll.

The Crew Motorfest soll noch 2023 erscheinen, wobei als Plattformen PC via Epic und Ubisoft Store, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series und Amazon Luna vorgesehen sind. Bereits jetzt kann man sich über die Webseite für das Insider Programm anmelden, welches schon morgen startet. Zunächst startet die Testphase auf dem PC, wobei sie in der letzten Phase auch für Konsolen verfügbar sein soll.

Ich bin mir nach der Ankündigung sicher, dass ich mir The Crew Motorfest auch definitiv anschauen werde, das wird ein spannendes Jahr für Freund:innen von Rennspielen mit offenen Welten, da wir dieses Jahr ja hoffentlich auch mehr von Test Drive Unlimited Solar Crown erfahren werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen