The Witch of Fern Island – Indiespiel mit Magie sucht Unterstützung

()

Enjoy Studio hat eine Kickstarter Kampagne für sein Spiel The Witch of Fern Island gestartet. Bei mir hat das Spiel etwas Erinnerungen an Wylde Flowers ausgelöst, aber das meine ich voll und ganz positiv und ich habe das Spiel eben unterstützt.

In The Witch of Fern Island schlüpft man in die Rolle eines Mädchens, das unbedingt eine Hexe werden will. Die verschiedenen Aufgaben im Spiel bestehen unter anderem aus Farming, dem Brauen von Tränken, dem Sammeln von Rohstoffen und auch darin, die Welt als Katze zu erkunden, denn in eine solche kann man sich verwandeln.

Die Entwickler:innen versprechen, dass man The Witch of Fern Island endlos spielen kann, denn neben einem Tagesverlauf gibt es auch Jahreszeiten und es soll immer wieder Events auf der Insel geben, die dich beschäftigen können. Natürlich kann man nebenbei auch sein eigenes Haus aufbauen und nach eigenen Wünschen erweitern.

Die Protagonistin Abrill kann zudem alle Gegenstände, die sie gesammelt oder hergestellt hat, an einem Marktstand verkaufen. Brauen kann man unter anderem Tränke für besseren Schlaf, mehr Pflanzenwachstum, für Hitzeresistenz und Einige mehr. Klingt nach einem ziemlich umfangreichen Erlebnis als Hexe.

Ich bin mal gespannt, wie groß das Spiel am Ende wirklich wird, den Betrag, den das Studio erhalten möchte, ist eher überschaubar: Gerade mal 15.000€ möchte Enjoy Studio via Kickstarter fürs Spiel erhalten. Bisher sind knapp 5.400€ zusammengekommen. Die Kampagne läuft noch bis zum 8. Dezember 2022.

The Witch of Fern Island soll Anfang 2023 in den Early Access bei Steam starten, der finale Release ist für Anfang 2024 geplant, hier sollen dann auch Konsolen versorgt werden. Schade, dass man im Rahmen der Kickstarter Kampagne nur die PC-Version erhalten kann.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen