The Witcher 3: Wild Hunt – Umsetzung für PS5 und Xbox Series X angekündigt

0
(0)

CD Projekt Red legt mal wieder eine coole Aktion hin und kündigt The Witcher 3: Wild Hunt für die nächste Konsolengeneration an. Es handelt sich um eine Umsetzung der Complete Edition inklusive der beiden Add-Ons Blood and Wine und Hearts of Stone. Das beste: Für Besitzer des Spieles ist die neue Version kostenlos.

CD Projekt Red verspricht, dass die PS5 und Xbox Series X Versionen von The Witcher 3: Wild Hunt vollen Nutzen des Hardwarepotentials machen – mit kürzeren Ladezeiten und Ray-Tracing-Unterstützung. Die Version soll 2021 erscheinen und wird für alle Spieler kostenlos, die die The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition bereits auf PS4 oder Xbox One besitzen.

Natürlich wird die neue Version auch als Stand-Alone Version für PS5 und Xbox Series X erscheinen. Für PC erscheint das Update übrigens ebenso als normales Update für das Spiel.

CD Projekt Reds Service in dieser Hinsicht ist große Klasse – vor allem ist es nicht selbstverständlich, dass es kostenlos erscheinen wird, obwohl – oder gerade weil – The Witcher 3 jetzt ja doch schon einige Jahre alt ist. Die neue Version kommt 2021.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen