Wildmender – Überlebenssimulation mit Koop und Naturschutz

()

Das Entwickler:innenstudio Muse Games und Publisher Kwalee haben Wildmender angekündigt, eine Überlebenssimulation, die sich allein oder mit vier Spieler:innen via Online-Koop spielen lässt. Ein besonderes Augenmerk liegt darin auf der Erschaffung deiner eigenen Welt – und deren Schutz.

Wildmender setzt dazu auf prozedural generierte Welten mit allerlei Gefahren, die erkundet und verändert werden müssen. Du sollst dir dort deine eigene Oase schaffen können, die du dann aber auch verteidigen musst – unter anderem mit Magie. Bei der Erkundung der Welt findest du Samen, Blaupausen und Werkzeuge, die dir dabei helfen.

Letztlich obliegt es sogar dir, Gebäude zu bauen und diese entsprechend zu verteidigen. Doch auch große Monster sind in der Welt von Wildmender zu finden. Muse Games verspricht ein spannendes und anspruchsvolles Abenteuer für bis zu vier Spieler:innen. Erscheinen soll Wildmender im Jahr 2023.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen