Zweiter Teaser für OPUS Prism Peak veröffentlicht

()

Anfang des Jahres kündigte das gefeierte Studio Sigono den nächsten Teil der OPUS Reihe an. Dieses Mal soll es sich um ein Fotografie Abenteuer handeln, das in einer mystischen Welt spielt und dessen Geheimnisse du erkunden kannst. Nun gibt es einen zweiten Teaser für OPUS Prism Peak.

Schon im Januar 2023 zur Ankündigung gab es nur einen kleinen Teaser, der vor allem den Spruch „Capture the moment, then learn to let go“ erneut in den Vordergrund rückt. Zu sehen ist dabei wieder die junge Frau, die auch schon im ersten Teaser eine Rolle spielte, und ein Fotograf, der scheinbar den Protagonisten bildet.

In OPUS Prism Peak bist du in einer mystischen Welt gestrandet und möchtest deinen Weg wieder nach Hause finden. Dafür ist es jedoch notwendig, dass du mit deiner Kamera die Geheimnisse der Welt einfängst und sie offenbarst. Auf deiner Reise wirst du dabei viele Entscheidungen treffen, die einen direkten Einfluss auf den Ausgang der Geschichte haben. Doch keine Angst: Bei OPUS Prism Peak handelt es sich um ein narratives Abenteuer, also eines, das besonderen Wert auf die Geschichte selbst legt.

Bislang gibt es noch keinen Erscheinungstermin für das fotografische Abenteuer, allerdings kannst du es schon jetzt bei Steam auf deine Wunschliste setzen. Dort wird der Titel mit großer Wahrscheinlichkeit zu erst erscheinen, bevor er später dann auch auf den Konsolen erscheinen wird. OPUS Prism Peak ist mittlerweile der vierte Teil der OPUS Reihe. Eingebunden habe ich den japanischen Teaser des Spiels, auf Steam ist eine englische Übersetzung zu finden, die ich jedoch nicht einbinden konnte.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen