Assassin’s Creed Valhalla – Das erwartet euch nach dem Launch

0
(0)

Heute in einem Monat haben sich Manuel und viele andere Assassinen in ein ganz neues Abenteuer gestürzt und erkunden die Weiten Englands. Doch für Ubisoft ist nach dem Launch von Assassin’s Creed Valhalla noch lange nicht Schluss, tatsächlich hat das Unternehmen heute bereits Updates angekündigt, die Spielende nach dem Launch erwarten werden.

Es wird nicht nur kostenlose Updates geben, sondern auch einen Season Pass, der euch zusätzliche Episoden bietet. Unter anderem werdet ihr ein Irland des 9. Jahrhunderts erkunden können und euch mit der Legende rund um Beowulf beschäftigen dürfen. Assassin’s Creed Valhalla wird die Tiefen Großbritanniens ergründen und euch mit Geschichten vertraut machen, die ihr vielleicht bereits kennt, jedoch noch nie aus der Sicht eines Assassinen erlebt habt.

Im Season Pass zu Assassin’s Creed Valhalla wird es demzufolge zwei große Erweiterungen und eine Bonusquest geben, die euer Erlebnis noch weiter und umfangreicher machen werden. Außerdem werden alle Besitzer des Season Pass zusätzliche saisonale Events erleben können. Ubisoft möchte, dass Spielende viel weiter als je zuvor in die Wikingerfantasie eintauchen können.

Die erste Erweiterung läuft unter dem Namen “Wraith of the Druids” und soll bereits Anfang 2021 zur Verfügung stehen. In dieser Erweiterung werdet ihr einen uralten Druidenclan in Irland kennenlernen und ihr werdet gegen den Children of Danu Kult ankämpfen. Nebenbei könnt ihr das Handelssystem von Dublin entdecken.

Die zweite Erweiterung ist für Sommer 2021 geplant und hört auf den Namen “The Siege of Paris”. Hierbei ergründet ihr ein sehr wichtiges Ereignis in der Geschichte der Wikinger und dürft “Francia” näher entdecken. Wichtig ist in dieser Erweiterung, dass ihr euch mächtige Verbündete sucht, um Paris von innen heraus infiltrieren zu können.

Zusätzlich gibt es im Season Pass die Extra Quest “The Legend of Beowulf”, in der ihr mehr über Beowulf erfahren werdet.

Wer den Season Pass zu Assassin’s Creed Valhalla nicht erwerben möchte, kann sich dennoch über jede Menge kostenlose Updates freuen. Das erste geplante Update soll bereits Ende 2020 erscheinen, während dann in regelmäßigen Abständen weitere Inhalte zur Verfügung stehen. Die kostenlosen Updates bringen jedoch nicht nur Storyerweiterungen, sondern auch neue Spielmodi, so zum Beispiel River Raid, aber auch Festivitäten für Eivors Siedlung. Im ersten Jahr nach dem Launch sind vier solcher Updates geplant, es wird mit Assassin’s Creed Valhalla also definitiv nicht langweilig werden.

Zudem kündigte Ubisoft auch für Assassin’s Creed Valhalla eine Discovery Tour an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Manuel Eichhorn

Uh, na diese Inhalte machen doch mal wieder Lust auf mehr. Mal sehen, wie die Qualität dann sein wird.