Assassin’s Creed Valhalla – Die Belagerung von Paris und weitere Pläne

()

Ubisoft wird Assassin’s Creed Valhalla auch weiter mit Updates versorgen – Eivors Reise sei noch lange nicht zu Ende, war die deutliche Botschaft der heutigen Ubisoft Forward. Zum ersten Mal in der Geschichte gibt es auch Pläne für das zweite Jahr nach dem Launch.

Im Sommer wird die Erweiterung Belagerung von Paris erscheinen, die den Umfang von Assassin’s Creed Valhalla nochmal deutlich erweitern soll und auch neue Waffen und Ausrüstung mitbringen wird.

Doch eine gute Nachricht hatte Ubisoft auch für alle Spieler*innen: Es wird nicht nur weitere Bugfixes für Assassin’s Creed Valhalla geben, sondern in den nächsten Wochen sollen auch einhändige Schwerter als Waffen ins Spiel kommen.

Außerdem erfolgt im Herbst der Launch der Discovery Tour: Das Zeitalter der Vikinger wird sich rein auf die Geschichte beziehen und ermöglicht dir ein Studium des Zeitalters, in dem Assassin’s Creed Valhalla spielt.

Außerdem wichtig: Ubisoft arbeitet an weiteren Erweiterungen für das Spiel und wird Assassin’s Creed Valhalla auch 2022 noch mit neuen Inhalten versorgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen