Mit Pokemon Blau habe ich damals meine Gamingkarriere begonnen, Rot war zwar damals meine Lieblingsfarbe, aber dieser Drache war echt gruselig. Wenn ich nicht gerade spiele oder über Spiele schreibe, verbringe ich viel Zeit auf Arbeit, lese viel englische Jugendbücher oder stehe regelmäßig in der Küche, um mein Team oder meinen Mann mit Köstlichkeiten zu versorgen. Ich bin eine asexuelle Hufflepuff und bin stolz darauf.

Digimon Story: Cyber Sleuth – Tipps zum Trainieren und Digitieren

Nachdem wir euch bereits einen Guide zu den Digitationen in Digimon Story: Cyber Sleuth, in dem wir euch alle Digitationen und deren Voraussetzungen präsentieren, zur Verfügung gestellt haben, möchten wir euch auch noch einige praktische Tipps zum Trainieren und Digitieren geben. Diese Tipps sollen euch dabei helfen, die Status-Werte eurer Digimon zu steigern, ohne dass ihr wirklich stundenlang euer Glück […]

Weiterlesen »

Megadimension Neptunia VII (PS4) im Test – Wie gut sind die CPU auf der PS4?

Seit einigen Jahren begleitet uns die Videospielreihe Hyperdimension Neptunia auf der PlayStation 3 und der PlayStation Vita und lässt uns dabei an einer Geschichte teilhaben, die für waschechte Gamer und diejenigen, die das mal werden wollen, absolut perfekt ist. Angesiedelt in einer Welt, die von vier CPU regiert wird, muss die Videospielindustrie vor Viren und allerlei anderem Kram gerettet werden. Wir selbst […]

Weiterlesen »

Digimon Story: Cyber Sleuth (PS4) im Test – Einmal die Digital World und zurück

Es war ein langer Weg, bis Digimon Story: Cyber Sleuth auch den Weg nach Europa fand, denn es brauchte erst eine sehr gut unterstützte Petition, damit sich Bandai Namco bewusst wird, dass auch wir in Europa wahre Digimon-Fans sind. Erschienen ist das digitale Abenteuer, das eine Schnittstelle zwischen realer und Digitaler Welt darstellt, sowohl für die PlayStation 4 als auch die PlayStation […]

Weiterlesen »

LEGO Marvel’s Avengers (PS4) im Test – Eher maue Weltrettung mit den LEGO Avengers

Warner Bros. und TT Games bescheren uns in der Regel ein LEGO-Spiel pro Jahr, das auf einer ganz bestimmten Lizenz basiert. Gleich zu Beginn des Jahres 2016 schickten die beiden Unternehmen ihre Spieler wieder einmal als Figuren aus dem Marvel-Universum ins Rennen, doch man bezog sich nicht auf irgendwelche Figuren aus dem Marvel-Universum, sondern selbstverständlich auf die mächtigen Avengers. LEGO Marvel’s […]

Weiterlesen »

This War of Mine: The Little Ones (PS4) im Test – Auch im Krieg bleiben Kinder Kinder

2013 bescherte uns 11bit Studios einen Titel, der mehrere Preise abstaubte, weil er den Krieg nicht in einem Shooter darstellte, sondern weil es sich um eine Simulation handelte, die einen in tiefe Abgründe stürzen kann. This War of Mine erhielt auch bei uns eine gute Wertung und fesselte uns mehrere Stunden an den PC. Mittlerweile wurde das Spiel überarbeitet, erweitert und erschien […]

Weiterlesen »

Eternal Step (Steam) im Test – Gelungener Hardcore mit Lernfaktor

Besonders im Bereich der Indiespiele trifft man viele Spiele, die von sich selbst behaupten, besonders anspruchsvoll, schwierig, komplex und unschaffbar zu sein. Kurz und schmerzlos: Oft wollen diese Indies im Bereich der Hardcoregames mitmischen, doch nicht immer ist es echter Hardcore, den wir uns da gegenüber sehen. Manchmal ist es einfach nur eine fiese KI, die die Spieler in die […]

Weiterlesen »

Disgaea 5 (PS4) im Test – Ein Taktisches JRPG mit Wiederholungscharakter

Die Disgaea-Reihe begeistert nun schon seit einigen Jahren Fans von japanischen Rollenspielen, die mit einer gewissen Taktik und übermäßig hohem Schaden gesegnet sind. Nun begibt sich die Reihe in die fünfte große Runde, dieses Mal auf der PlayStation 4, und präsentiert sich mit bekanntem Humor und jeder Menge Herausforderungen, die jedoch ihren ganz gewissen Charme haben. Wir haben einen Blick auf Disgaea […]

Weiterlesen »

Extreme Exorcism (PS4) im Test – Spaßiges Exorzieren mit Kopier- und Verwirrgefahr

„If there’s something strange in your neighborhood, who ya gonna call? GHOSTBUSTERS“ Unter diesem Motto wurde uns bereits auf der gamescom 2015 am Stand von Ripstone ein Spiel präsentiert, das uns imponierte und fesselte – und uns gemeinsam mit den Entwicklern giggeln ließ wie ein aufgeschreckter Hühnerstall. Mittlerweile ist Extreme Exorcism, das von Golden Ruby Games entwickelt wurde, auf mehreren Plattformen erschienen, […]

Weiterlesen »

Please, Don’t Touch Anything – So schaltet ihr alle Achievements/Erfolge frei

Natürlich gibt es in Please, Don’t Touch Anything auch Achievements, bzw. Erfolge, die ihr freischalten und eurer Sammlung hinzufügen könnt. Im nachfolgenden Guide verraten wir euch, wie ihr das am besten macht. Ungehorsam Dieser Erfolg schaltet sich sehr schnell frei, da ihr lediglich der Aufforderung eures Freundes nicht gehorchen müsst. Das bedeutet: Drückt einfach den roten Knopf und ihrer schaltet den Erfolg […]

Weiterlesen »

Please, Don’t Touch Anything – Die Geheimnisse der Schalttafel, sonstige Tipps und Rechenfolgen

Die Instruktionstafel Diese Instruktionstafel ist im Prinzip das A und O in Please, Don’t Touch Anything, wenn ihr alle Enden freischalten wollt. Sie beinhaltet viele verschiedene Informationen, die für viele der Enden unumgänglich sind. I III II II III I: Diese Strichreihenfolge am rechten Rand ist keineswegs nur Deko und dient dazu, bei den Knöpfen mit den Römischen Zahlen den […]

Weiterlesen »
1 27 28 29 30