Chinatown Detective Agency – Auf den Spuren der Gerichte

0
(0)

Chinatown Detective Agency hat im Zuge der aktuellen Kickstarter Kampagne einen interessanten Aspekt geteilt: Im Spiel selbst spielt ihr Amira, eine Ermittlerin, die jedoch auch hin und wieder etwas zu essen braucht, um richtig arbeiten zu können.

Endurance heißt hier die Anzeige. Ist sie leer, arbeitet Amira deutlich langsamer und bewegt sich auch nicht so flink wie sonst. Abhilfe können da die Gerichte schaffen, die ihr an jeder Ecke kaufen könnt. Da Chinatown Detective Agency in Singapur spielt, sind viele Gerichte auch an die lokalen Köstlichkeiten angelehnt. In einem Video haben sich die Entwickler nun auf die Suche dieser Gerichte gemacht und zeigen euch die Unterschiede zum digitalen Essen.

So werdet ihr im Video herausfinden, was Laksa, Chicken Rice und Teochew Fishball Noodles ist und wie das so schmeckt.

Noch ist Chinatown Detective Agency noch nicht vollends unterstützt, da noch rund 25 % fehlen. Schaut doch mal vorbei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen