Cloud Gardens verlässt im September den Early Access

()

Seit etwa einem Jahr befindet sich das entspannende Puzzlespiel Cloud Gardens bei Steam, also für den PC, im Early Access. Doch der PC soll nicht die einzige Plattform bleiben, wie vor einiger Zeit bekannt wurde, denn Cloud Gardens erscheint auch für die Xbox One.

In Cloud Gardens entdeckst du eine Welt aus sogenannten Dioramen, also kleinen Ausschnitten von Orten oder Gebäuden, die von Müll übersät sind oder wo die Industrialisierung ihre deutlichen Spuren hinterlassen hat. Deine Aufgabe ist es, der Pflanzenwelt in jedem einzelnen Level ihren Lebensraum wieder zu geben und die Orte auf diese Weise zurückzugewinnen. Dabei bleibt der Titel jedoch stressfrei: Es gibt kein Zeitlimit, du kannst also ganz entspannt der Natur ihren Raum zurückgeben.

Via Twitter und Pressemitteilung gab man nun bekannt, dass Cloud Gardens bereits am 1. September 2021 den Early Access auf dem PC verlassen und gleichzeitig für die Xbox One und Xbox Series S|X erscheinen wird. Zeitgleich erhält der Titel ein großes Launch-Update, um den Release zu feiern. Die folgenden Features birgt das große Update, wenn es in knapp zwei Wochen erscheinen wird:

  • Neue Oberwelt-Karte
  • Über 15 neue Levels
  • Über 120 neue Gegenstände
  • Kameramodus
  • Skyboxes, die man anpassen kann
  • Achievements
  • Controller-Steuerung
  • Neue Sprachen, inklusive Deutsch 

Cloud Gardens erscheint am 1. September 2021 für Xbox One, Xbox Series S|X, Steam und itch.io.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen