CYBERPUNK: EDGERUNNERS – Anime im Cyberpunk 2077 Universum angekündigt

0
(0)

CD Projekt Red hat heute gemeinsam mit dem japanischen Animestudio Trigger und Netflix eine Serie zu Cyberpunk 2077 angekündigt: CYBERPUNK: EDGERUNNERS erzählt eine eigenständige Geschichte im Universum. Die Ausstrahlung der Series wird im Jahr 2022 bei Netflix starten.

Zu den Mitwirkenden der Series verraten die Macher Folgendes:

Die erfolgreiche, japanische Animationsfirma Studio Trigger ist für die Animation der Serie verantwortlich und erweckt die Welt von Cyberpunk mit ihrem markanten, dynamischen Stil zum Leben. Hiroyuki Imaishi (Gurren Lagann, Kill la Kill, Promare) ist der Regisseur der Serie und wird vom Regieassistenten Masahiko Otsuka (Gurren Lagann, Promare), Creative Director Hiromi Wakabayashi (Kill la Kill), Character Designer Yoh Yoshinari (Little Witch Academia, BNA: Brand New Animal) und Yuto Kaneko (Little Witch Academia) sowie den Drehbuchautoren Yoshiki Usa (SSSS.GRIDMAN, Promare) und Masahiko Otsuka (Gurren Lagann, Kill la Kill, Promare) unterstützt.

Der Soundtrack der Serie wird von Akira Yamaoka (Silent Hill-Serie) komponiert.

CD Projekt Red

Die Macher selbst sehen die Series als große Herausforderung – viel wurde noch nicht verraten. Auch wenn es bis zum Start der Series 2022 noch etwas dauert, so wird immerhin Cyberpunk 2077 schon diesen November erscheinen. CD Projekt Red plant, das Spiel noch lange mit Inhalten zu versorgen. Es kann ab sofort bei Amazon vorbestellt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen