Death Stranding: Director’s Cut für PlayStation 5 angekündigt

()

Es war fast schon abzusehen, als Hideo Kojima seinen Auftritt auf der Bühne des Summer Game Fests heute hatte: Hideo sprach darüber, dass er seine Spiele so entwickelt, dass er immer überlegt, wie sich die Gesellschaft innerhalb der nächsten 5, 10 oder 20 Jahren entwickeln könnte. Leider wurde diese Fiktion, die wir aus Death Stranding kennen, viel zu schnell so was wie Realität.

Hideo Kojima hat sich das sehr zu Herzen genommen, ähnlich wie bereits nach 9/11. Er möchte die Art, wie er Spiele entwickelt, überdenken und überlegen, wie sich das Gaming in den nächsten Jahren weiterentwickeln möchte. Und dann hatte er noch ein letztes Ding.

In den letzten Sekunden kündigte er einen Trailer an. Wir sehen Sam aus Death Stranding, der in einem bunkerähnlichen Objekt unterwegs ist. Die Kamera schwenkt und zeigt Soldaten, die patrouillieren. Mein erster Gedanke war direkt, dass es an Metal Gear Solid erinnert – und wenig später wurde auch direkt mit einer Pappkiste darauf angespielt. Mehr Informationen gibt es jedoch noch nicht, außer, dass der Death Stranding: Director’s Cut schon innerhalb der nächsten Wochen auf der PlayStation 5 erscheinen wird. Innerhalb der Präsentation sagte Geoff Keighley, dass wir wirklich nicht lange warten müssen.

Ich bin sehr gespannt, habe ich doch viele, viele Spielstunden in Death Stranding verbracht und Lieferungen zu ihren Empfänger/-innen gebracht. Hoffentlich kann ich irgendwie meinen Spielstand übernehmen. Doch bis dahin kannst du einen Blick auf eben jenen Teaser Trailer werfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen