Discord – PlayStation gibt Partnerschaft bekannt

0
(0)

Vor kurzem noch gab es die Übernahmegerüchte rund um Discord und Microsoft, die sich dann auflösten – doch heute kündigten PlayStation und Discord eine Partnerschaft an. Anfang 2022 soll der Dienst stark auf der PlayStation integriert werden.

Sony Interactive Entertainment hat laut der Ankündigung auch etwas in Discord investiert – und nun arbeiten die beiden Unternehmen daran, Discord in die soziale Erfahrung im PlayStation Network zu integrieren. Wie das genau aussehen wird, steht noch nicht fest, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man dann einfach auf einem Gerät – der PS5 – Discord Channels beitreten kann, während man zockt.

Auf jeden Fall keine schlechte Ergänzung – und könnte vor allem dafür sorgen, verschiedene Communitys etwas näher zusammenzubringen. Die Zusammenarbeit fängt wohl gerade erst an – doch Anfang 2022 sollen wir erste Ergebnisse sehen.

Was hältst du von der Ankündigung?

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen