Gamer’s Palace Post – Ausgabe 2

Tschüssi, Forum! Heute markiert einen wichtigen Tag in unserer bisherigen Geschichte, denn wir haben uns – was uns nicht ganz leicht gefallen ist – vom Forum und damit vom ersten Palace verabschiedet. Wir müssen aber auch sagen: Das weinende Auge wird auch schnell wieder lachen.

Wir haben uns bei unserem Start 2014 ganz bewusst für eine Forensoftware entschieden, da wir damals eher eine Ausrichtung auf News und Tests für uns festgelegt hatten und uns außerdem auch ganz bewusst gegen den Mainstream stellen wollten ;-).

Bis zu unserer Pause hat das auch halbwegs solide funktioniert, allerdings hat sich unsere Ausrichtung seitdem auch deutlich geändert. Während sich eine WordPress Seite – oder generell ein Blog – unseres Erachtens nicht so gut dafür eignet, jeden Tag mit News vollgeknallt zu werden, ist sie einfach perfekt für unsere aktuelle Ausrichtung: Wir wollen euch neben einigen News in erster Linie ausführliche Tests, Kommentare, und auch Guides bieten. Dafür bietet WordPress mehr Möglichkeiten und googelt sich nicht zuletzt auch besser :).

Außerdem war phpBB, unsere Forensoftware, ein Alptraum in Hinblick auf Updates, und jedes Mal, wenn wir etwas ändern oder anpassen wollten, haben wir dabei mindestens einmal die Seite zerschossen. Außerdem war unsere Version mittlerweile – nach zwei Jahren ohne Pflege – überhaupt hoffnungslos veraltet. Man muss auch sagen, dass wir das Forum nur noch recht nutzlos mit uns herumgeschleppt haben und dort nicht mehr wirklich was passiert ist. Unsere Community sollte sich für den Moment auch eher auch unserer Hauptseite “tummeln.”

In den letzten Wochen gab es ja schon jede Menge Änderungen auf unserer Seite mit Neuerungen und unter anderem einem neuen Kommentarsystem. Details hier.

Heute gab es jetzt nach der Abschaltung des Forums ein Update hinter den Kulissen in der PHP Version und damit auch das Update einiger WordPress Elemente, die uns bisher verweigert wurden wegen der älteren Version. Das heißt wir sind jetzt auf dem neuesten Stand, was sich auch an Stabilität und Sicherheit des Palace bemerkbar machen wird.

Auch in Zukunft wollen wir unsere Seite natürlich aktuell, benutzerfreundlich, modern und nach Möglichkeit werbefrei halten. Wir arbeiten dafür auch schon an einigen weiteren spannenden Neuerungen, die wir nach Möglichkeit im Laufe des nächsten Jahres an den Start bringen wollen. Ja, das ist was Größeres, was uns in erster Linie dabei helfen soll, noch etwas individueller zu werden. Mehr soll aktuell nicht verraten werden, aber das überaus wichtige Gamingjahr 2020 wollen wir natürlich auch passend begleiten.

An dieser Stelle danken wir euch für eure Unterstützung, eure Kommentare, euer Feedback und dafür, dass ihr unsere Artikel und Guides. Das ist unheimlich motivierend und lässt uns den Palace auch weiterhin täglich mit Motivation pflegen.

Weiterhin viel Spaß und happy gaming!

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen der Daumen.

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei