Greak: Memories of Azur – Zauberhafter Sidescroller angekündigt

0
(0)

Team17 und Navegante haben heute im Zuge einer Pressemitteilung einen liebevollen Sidescroller und Metroidvania namens Greak: Memories of Azur für PC und Konsolen angekündigt. Der Titel entsteht in einer ganz neuen Partnerschaft zwischen Team17 und Navegante, gleichzeitig ist es auch der Debüttitel des Entwicklerstudios.

In Greak: Memories of Azur schlüpft der Spieler in die Rolle von drei Geschwistern, die mit unterschiedlichen Fähigkeiten daherkommen. Auch wenn es so wirkt, als könnte man im Koop spielen, bleibt der Titel dennoch eine Singleplayererfahrung. So könnt ihr entweder Greak, der schnell und flink ist, Adara, die Zauberin, oder Raydel, den Krieger, nutzen, um die Rätsel im Lande Azur zu lösen und den Gegnern den Garaus zu machen.

Im beigefügten Trailer könnt ihr bereits einen guten Eindruck vom Spiel erhalten. Mich erinnert der Stil irgendwie ein bisschen an Ori and the Blind Forest, kann mich aber deutlich mehr mit Greak: Memories of Azur identifizieren, da es irgendwie sehr liebevoll und charmant wirkt. Ich bin hier auf weitere Fortschritte gespannt. Was haltet ihr bisher vom Spiel?

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen