Jessika – Auf der Suche nach der Wahrheit

5
(1)

Erinnert ihr euch noch an die EGX 2019 in Berlin, auf der ich ein Spiel fand, das ich sehr interessant find und mit dessen Entwickler ich lange Zeit gesprochen habe? Die Rede ist von Jessika, das mehr oder weniger harmlos, aber besorgniserregend beginnt. Und genau dieses Spiel rückt nun näher zu seinem Release.

In einer Pressemitteilung gab Assemble Entertainment, der Publisher dieses spannenden Werkes, bekannt, dass Jessika noch diesen Sommer für Steam und weitere Digitalplattformen erscheinen wird. Der Preis liegt derzeit bei 12,49 €. Ich kann die Länge des Spiels nicht einschätzen, aber ich weiß, dass sehr, sehr viel Arbeit in diesem Titel steckt und vielleicht 12,49 € zwar ein angemessener Preis ist, um Spieler zu erreichen, andererseits aber vielleicht nicht das einbringt, was es einbringen könnte.

In Jessika begeben wir uns auf die Suche nach der gleichnamigen Hauptfigur, die Selbstmord begangen haben soll. Ihr selbst seid dabei Ermittler einer Gruppe, die sich mit digitalen Fußabdrücken von Verstorbenen beschäftigt. Das bedeutet, dass wir ihre Sachen durchsuchen, ihr Handy filzen und jede Menge aufgenommene Videos ansehen müssen, um Hinweise über Jessikas Verschwinden zu finden – und dabei auch herauszufinden, was mit ihr passiert und was im Laufe der Zeit geschehen ist. Die Videos selbst sind übrigens alle mit einer echten Schauspielerin aufgenommen worden, die hier exzellente Arbeit geleistet hat. Schon auf der EGX 2019 konnte ich sehen, wie viele Potential im Spiel steckt – und jetzt mit Assemble Entertainment im Nacken bin ich froh, dass ich nicht die einzige war.

Ich bin sehr gespannt, wie sehr sich der Titel seit November weiterentwickelt hat und kann es kaum erwarten, selbst nach Jessika zu suchen. Wenn ihr sehr gerne einmal Detektiv spielen, dabei eine grandiose Story entdecken und herausfinden möchtet, was mit der jungen lebensfrohen Frau Jessika passiert ist, dann solltet ihr euch den Titel unbedingt auf eure Wunschliste setzen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen