Marvel’s Spider-Man: Miles Morales – PS4 Version und Gameplay gezeigt

0
(0)

Sony und Insomniac Games haben heute neue Details zu Marvel’s Spider-Man: Miles Morales verraten. Die spannendsten Infos: Das neue Spiel kommt auch noch auf die PS4, und gleichzeitig kommt Marvel’s Spider-Man aus 2018 auf die PS5.

Also nochmal ganz langsam: Marvel’s Spider-Man: Miles Morales kommt Ende des Jahres auch auf die PS4. Das hat man nach den guten Reaktionen der Fans beschlossen. Die digitale Version kommt für 49,99€ und wird auch ein automatisches (kostenloses) Upgrade auf die PS5 Version beinhalten. Zur PS4 Version schreibt Sony, dass man nicht von den technischen Verbesserungen profitiert, aber dennoch ein “wunderschönes” Spiel auf der PS4 und der PS4 Pro erhält.

Auf der PS5 erscheint Marvel’s Spider-Man: Miles Morales ebenfalls für 49,99€ in der normalen Version, oder aber als Ultimate Edition, die auch in den Handel kommt – für knapp 70€. Diese Ultimate Edition wird auch ein Remaster des originalen Spiels erhalten – hier wurden nicht nur die Assets überarbeitet, sondern das Remaster soll die Vorzüge der PS5 auskosten: Weniger Ladezeiten, 60 Bilder pro Sekunde und auch das haptische Feedback des DualSense Controllers soll genutzt werden.

Das Ganze kommt dann zum Launch der PS5.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen