My Time at Sandrock – Kostenlose Demo angekündigt

()

Pathea, die Entwickler/-innen hinter My Time at Portia, haben in einem kürzlichen Update der Kickstarter Kampagne und auf allen anderen öffentlichen Kanälen bekannt gegeben, dass My Time at Sandrock eine kostenlose Demo bekommen wird.

Im Zuge des Next Fests auf Steam, das vom 16. bis 22. Juni 2021 stattfinden wird, wird es wieder viele verschiedene Demos zum Ausprobieren geben – unter anderem gibt sich My Time at Sandrock die Ehre, der quasi Nachfolger zu My Time at Portia. Die Demo selbst wird als Storydemo beschrieben und soll dir einen Einblick in den Anfang des Spiels bieten, sodass du schon einmal wichtige Charaktere kennenlernst und ein Gefühl fürs Spiel bekommst. Insgesamt soll die Demo etwa vier Spielstunden bieten.

Die Entwickler/-innen weisen extra daraufhin, dass es sich lediglich um eine Story Demo handelt, also viele der Funktionen des Spiels werden nicht dabei sein, unter anderem Beziehungen zu Dorfbewohner/-innen oder gar eigene Kinder – wie auch immer man das in vier Stunden schaffen möchte – werden noch nicht verfügbar sein. My Time at Sandrock wird diesen Sommer noch in den Early Access kommen und irgendwann im Verlauf des Jahres 2022 vollständig erscheinen.

Ich bin sehr gespannt, ob mir Sandrock genauso gut wie Portia gefallen wird und ob das Studio einiges gelernt hat – wie beispielsweise verkürzte Ladezeiten auf der Nintendo Switch.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen