Oxenfree II: Lost Signals – Für PC und Nintendo Switch angekündigt

()

Ein Spiel gab es dann doch noch – nach dem eigentlichen von Nintendos heutiger Indie World Präsentation gab es dann doch noch ein weiteres Spiel. Und so wurde fünf Jahre nach dem ersten Teil Oxenfree II: Lost Signals enthüllt.

Auch die Handlung von Oxenfree II spielt fünf Jahre nach dem Erstling: Das Team bei Night School Studio verspricht eine dichte Handlung, die wesentlich von deinen Entscheidungen geprägt wird.

Die Hauptfigur Riley ist wieder mit dabei: Sie kehrt in ihren Heimatort Camena zurück, der von mysteriösen Radiosignalen gestört wird.

Oxenfree II: Lost Signals wird im Laufe des Jahres für PC und Nintendo Switch erscheinen. Mal sehen, wann andere Konsolenversionen folgen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen