PlayStation 5 – Offizielles Logo enthüllt

0
(0)

Nein, die große Enthüllung der PS5 gab es auf der CES 2020 wie erwartet noch nicht, das bewahrt sich Sony für ein späteres Event auf. Enthüllt hat man allerdings das offizielle Logo der neuen Konsole – und damit keine große Überraschung.

Das Logo ist wieder in der gleichen Schriftart gehalten, ersetzt die 4 mit einer 5 – fertig. Überraschungen gibt es dabei nicht. Bestätigt hat man allerdings ein weiteres Mal die neuen Hardwarefeatures der PS5, die allerdings schon alle in der Vergangenheit bestätigt wurden: “3D Sound” für ein besseres Sounderlebnis auch mit normalen Fernsehern, ein neuer Controller mit haptischem Feedback und neuen Triggern, eine ultraschnelle SSD, Raytracing auf Hardwarebasis sowie die Möglichkeit, dass die PS5 Ultra-HD Blu-Rays wiedergibt.

Die neue Hardwarepower soll Entwickler auf der ganzen Welt dazu motivieren, neue Welten zu schaffen und Sony bezeichnet die Hardware als “zukunftssicher”. Das ist sie sicherlich auch, denn mit dem schnellen Speicher ist man aufgestellt. Mehr soll bei einem Event später enthüllt werden – vermutlich im Februar. Bis dahin empfehle ich euch nochmal unseren Artikel, ob das derzeit geleakte wirklich reicht.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Manuel Eichhorn
Folge mir

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei