Saltsea Chronicles sticht schon bald in See

()

Seitdem ich vor einigen Jahren das für mich sehr schöne und tiefgehende Spiel Mutazione fand, bin ich vom entwickelnden Studio Die Gute Fabrik ein Fan – weswegen ich mich umso mehr freue, dass das Team derzeit am nächsten Teil namens Saltsea Chronicles arbeitet.

Angekündigt wurde der Titel ganz offiziell im Juni 2023 mit einem Release für dasselbe Jahr – und tatsächlich: Gestern gab Die Gute Fabrik bekannt, dass Saltsea Chronicles noch diesen Oktober, nämlich am 12.10.2023, in See stechen wird. Erscheinen wird der Titel zunächst für den PC, die Nintendo Switch und die PlayStation 5. Auch Mutazione erschien zunächst nur für die PlayStation 4 und den PC, die Switch und auch die Xbox folgten einige Zeit später nach.

In Saltsea Chronicles begleitest du eine Crew auf der Suche nach Captain Maya, die verloren gegangen ist. Begleite die Crew, die du selbst auch zusammenstellen kannst, über die Meere, besuche Orte, löse Quests und Rätsel und finde Maya. Dabei kann sich dein gesamtes Reiseerlebnis immer wieder ändern, je nachdem ob du zum Beispiel nachts oder tagsüber einen Ort besuchst oder eine andere Reise mit einer anderen Crewzusammensetzung fortsetzt. Saltsea Chronicles ist ein wandelbares Spiel, das keine einzelne Person in den Vordergrund stellt, sondern die Gemeinschaft als solches. Hier greift im Grunde, dass man nur zusammen stark sein kann.

Die Gute Fabrik hat im Zuge der Ankündigung für den Erscheinungstermin auch ein neues Video veröffentlicht, das viele Aspekte des Gameplays nochmal in den Vordergrund stellt und einen guten Überblick liefert, was dich im Spiel wirklich erwarten wird. Ich selbst bin sehr gespannt auf Saltsea Chronicles und habe extra bewusst die Demo, die ich schon seit einigen Wochen auf Steam installiert habe, bisher noch nicht gespielt. Ich möchte, dass mich der Titel genauso überrascht, wie es auch Mutazione getan hat. Mal sehen, ob das passiert.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen