Mutazione – Im Mai noch auf der Switch verfügbar

()

Stell dir vor, dein Großvater ist dem Tode nahe und er verlangt ein letztes Mal, dich zu sehen. Also besuchst du ihn: Schon die Überfahrt ist seltsam, doch das stört dich nicht so richtig, denn du weißt, was auf Mutazione einst geschah. Doch dann gibt es da noch diese seltsamen Alpträume…

Als ich heute durch den eShop stöberte, stieß ich auf Mutazione, das ich einst für euch bereits auf der PlayStation 4 gespielt habe. Tatsächlich erscheint es schon diesen Monat auch auf der Nintendo Switch und soll laut eShop 17,99 € kosten. Das Spiel selbst ist eine spannende Seifenoper mit jeder Menge Kleinstadttratsch und einer Protagonistin, die sich selbst finden muss, um mit sich und ihrer Familie ins Reine zu kommen.

Mutazione ist eine sehr interessante Erfahrung, die manchmal ein bisschen abstrakt, manchmal sehr entspannend, doch vor allem herzlich ist. Die Charaktere sind mir beim Spielen damals sehr ans Herz gewachsen und auch die Geschichte hat seine Höhen. Besonders in Erinnerung ist mir die Musik geblieben, mit der ich Gärten zum Wachsen bringe und somit den Bewohner/-innen von Mutazione ein Stückchen Ruhe und Frieden. Mutazione erscheint am 26.05.2021 auf der Nintendo Switch, wird 17,99 € kosten und 2,3 GB Speicher benötigen.

Du bist noch unsicher? Dann lege ich dir meine Review zur PS4 Version ans Herz.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen