Townscaper wird mobil

0
(0)

Seit Juni 2020 befindet sich das entspannende Spiel Townscaper bei Steam im Early Access, doch da soll es nicht bleiben. Der Entwickler gab in Zusammenarbeit mit dem Indiepublisher Raw Fury bekannt, dass Townscaper später im Jahr 2021 auch für mobile Endgeräte und die Nintendo Switch verfügbar sein wird.

Raw Fury hat Oskar Stålberg, den Entwickler hinter Townscaper, bereits bei seinem Spiel Bad North unterstützt und steht ihm nun erneut zur Seite. Townscaper ist bereits seit letztem Juni in der Entwicklung bei Steam und hat auf einige sehr beruhigende und spannende Updates zurückblicken dürfen.

Es ist ein Spiel, das voller Ruhe steckt, denn es hat kein Ziel, sondern lässt dich als Spieler:in deine ganz eigene Stadt mitten im Meer bauen. Grenzen sind dir so gut wie keine gesetzt und möglich ist so gut wie alles. Ein sehr beruhigendes Spiel, das man den ganzen Tag oder auch mal nur für entspannende fünf Minuten spielen kann. Townscaper soll später im Jahr den Early Access bei Steam verlassen und dann auch für die Nintendo Switch und mobile Endgeräte verfügbar sein.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen